Erinnerungen aus Ihrer Stadt - Geschichten und Anekdoten

Wer liest sie nicht gerne - Erinnerungen an Begebenheiten, die in der eigenen Stadt spielen? Es entstehen Bilder im Kopf an alte Treffpunkte und Eckkneipen, an Originale und Persönlichkeiten, die jeder kannte, an das Tanzcafé, in dem wir unsere Liebste trafen, oder den Torbogen, unter dem wir unsere erste Zigarette rauchten.

Stadtansichten, längst verschwundene Gebäude, vergessene Ereignisse und die Menschen der damaligen Zeit werden bei der Lektüre unserer "Geschichten und Anekdoten"-Bände wieder lebendig. Kapitel für Kapitel entsteht so ein Eindruck des Lebensgefühls früherer Jahre.
Geschichten und Anekdoten aus Aachen
Günter Krieger

Geschichten und Anekdoten aus Aachen

Bahkauv, Bend und Bunte Liga
September 2015
ISBN 978-3-8313-2759-1

per Post bestellen

Autor Günter Krieger erzählt Ihnen Ameröllchen aus Aachen. Vom ehemaligen Schüler Michael, der seinen verehrten Lehrer Dr.
mehr

Geschichten und Anekdoten aus Pforzheim
Ana Kugli

Geschichten und Anekdoten aus Pforzheim

Bei uns in Pforzheim
April 2010
ISBN 978-3-8313-2131-5

per Post bestellen

Sie wissen, warum der Wallberg im Volksmund "Monte Scherbelino" heißt und müssen beim Stichwort "Kapo und Polisseuse" schmunzeln? Dann erinnern Sie sich vielleicht auch an die Zeiten, als sich durch Pforzheims Straßen die "Elektrische" schlängelte ...
mehr

Nu schiggeds awwer bahle!
Dieter Otto

Nu schiggeds awwer bahle!

Die schönsten Geschichten vom Mundartpfarrer Dieter Otto
September 2017
ISBN 978-3-8313-2994-6

per Post bestellen

Seit vielen Jahren bringt Dieter Otto, der Mundart-Pfarrer aus Metze, seine „Geschichden vom pladden Derfe“ zu Gehör und zu Papier. Wer erinnert sich nicht an das „Friddoochs-Gemähre“, das jahrelang zum großen Vergnügen der Leser in der HNA erschien.
mehr

Blauer Himmel - weißer Strand - Fehmarn
Anke Wolff

Blauer Himmel - weißer Strand - Fehmarn

März 2010
ISBN 978-3-8313-2109-4

per Post bestellen

Was ist ein Fehmaraner? Ein Mensch von echtem Schrot und Korn. Voller Gegen-sätze.
mehr

Bochum - Die 40er und 50er Jahre
Norbert H. Wagner

Bochum - Die 40er und 50er Jahre

Geschichten aus der Kindheit
Oktober 2014
ISBN 978-3-8313-2751-5

per Post bestellen

Hömma, weisse dat noch . .
mehr

Bonn-Bad Godesberg - Geschichten und Anekdoten
Walter Bonerath

Bonn-Bad Godesberg - Geschichten und Anekdoten

Mir Schullpänz in der Nachkriegszeit
September 2013
ISBN 978-3-8313-2213-8

per Post bestellen

Unsere Kindheit in Bad Godesberg nach 1945 – das war eine schwere Zeit. Trotzdem hatten wir Kinder unseren Spaß, sei es beim Schlittenfahren oder als ‘Baachkommando’.
mehr

Brandenburgs Rathäuser
Gudrun Küsel

Brandenburgs Rathäuser

Geschichten und Anekdoten
August 2010
ISBN 978-3-8313-2125-4

per Post bestellen

Rathäuser waren und sind oft das Herz einer Stadt. Wer hat sie gebaut, wer ging hinein und wer musste draußen bleiben? Was wurde beschlossen und worüber wurde getuschelt? Im Land Brandenburg gibt es noch viele historische Rathäuser mit ihren Marktplätzen, ...
mehr

Cottbus - Geschichten und Anekdoten
Helmut Routschek

Cottbus - Geschichten und Anekdoten

Der Star im Sternchen
Oktober 2014
ISBN 978-3-8313-2218-3

per Post bestellen

Wer liest sie nicht gerne - Geschichten von Begebenheiten, die in der eigenen Stadt spielen? Erinnern Sie sich z. B.
mehr

(Delikat) Essen
Wulf Mämpel

(Delikat) Essen

Menschen und Geschichten aus Essen
September 2018
ISBN 978-3-8313-3231-1

per Post bestellen

Eine Stadt wie Essen ist nie fertig: Aus der zerbombten „Reichswaffenschmiede“  entwickelte sich nach dem Krieg erneut eine Montan-Metropole. Doch mit dem Niedergang von Kohle und Stahl Ende der 60er-Jahre fand der Wandel statt: Wandel durch Kultur – Kultur durch Wandel.
mehr

Geschichten und Anekdoten aus Dormagen
Eduard Breimann

Geschichten und Anekdoten aus Dormagen

Dormagen hat was
September 2011
ISBN 978-3-8313-2365-4

per Post bestellen

Dormagen hat was! . .
mehr

Geschichten und Anekdoten aus Dorsten
Wolf Stegemann

Geschichten und Anekdoten aus Dorsten

"Um sechs am Marktplatz"
September 2015
ISBN 978-3-8313-2126-1

per Post bestellen

Was hat der Adoptionsprinz Frédéric von Anhalt mit Dorsten zu tun? Oder der Schwarze Waldmensch, der 1964 starb? Wussten Sie, dass Prinzessin Caroline von Sachsen-Coburg und Gotha ihre Untersuchungshaft im Dorstener Gefängnis verbrachte und erinnern Sie sich noch an „BvH“, einer der schillerndsten Persönlichkeiten...
mehr

Eine Kindheit im Münsterland
Heinrich Thies

Eine Kindheit im Münsterland

Naz und Lene - Brookgeschichten
September 2012
ISBN 978-3-8313-2415-6

per Post bestellen

Als wir Kinder waren auf dem Land und zu klein noch, Stunden allein im Haus oder auf dem Hof zu spielen, trippelten wir mit auf die nahen Felder oder fuhren auf einem holpernden Karren, oft auch auf dem Fahrrad der Eltern. Als Ältester saß ich dann ...
mehr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen