Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem man nicht vertrieben werden kann.“

Mit diesem Zitat von Jean Paul möchten wir Sie einladen auf eine spannende Entdeckungsreise in die Vergangenheit und wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern auf unserer Homepage.

Buchtipp

Ein Zug durch die Bielefelder Altstadtlokale von damals
Willibald A. Bernert, Frank Tippelt

Ein Zug durch die Bielefelder Altstadtlokale von damals

Kneipen, Kult und Kakerlaken

Partys bis zum Morgengrauen, Kneipen dicht an dicht, schrille Gäste und kultige Wirte – von ihnen handelt dieses Buch, das Erinnerungen wecken möchte an schöne Stunden in den Lokalen rund ums Hufeisen, an gemütliche Orte, verrückte Feten und unglaubliche Geschichten aus den 1960er bis 1990er Jahren. ...
mehr

Geschenkbuch

Echt clever! Geniale Erfindungen aus Hamburg
Alexander Gundermann, Karsten Gundermann

Echt clever! Geniale Erfindungen aus Hamburg

Hamburgs Kaufleute investierten schon immer gern in geniale Erfindungen und clevere Geschäftsideen. Geld, Hafen und Handel – wen wundert es, dass die älteste Bank Deutschlands, die früheste Feuerversicherung, das erste Kreuzfahrtschiff und Versandhauspioniere wie Otto oder Tchibo von der Hansestadt ...
mehr

Buchtipp

München in den 50er und 60er Jahren
Heidi Fruhstorfer

München in den 50er und 60er Jahren

Auf dem Weg zur Weltstadt

„Der Wiederaufbau der Stadt München ist eine Angelegenheit von mindestens dreißig bis fünfzig Jahren …“ – diese bestürzende Prognose stellte der Wiederaufbaureferent und Stadtrat Helmut Fischer. Da war die Aktion „Rama dama“, die München von Schutt und Trümmern befreien sollte, bereits ...
mehr

Bildband

Das alte Kiel in Farbe
Henning Jost

Das alte Kiel in Farbe

Farbbildband

Das alte Kiel war eine Stadt der Gegensätze. Auf der Altstadtinsel standen Reste der ältesten Bebauung neben den Großbauten der Gründerzeit.
mehr

Geschenkbuch

Bochum in Farbe
Markus Lutter, Monika Wiborni, Stadt Bochum

Bochum in Farbe

Fotografien der 50er, 60er und 70er Jahre

Das Presse- und Informationsamt der Stadt Bochum hat in den 1950er- bis 1970er-Jahren nicht nur alltägliche Berichterstattung geleistet. Auch für die Stadtwerbung und für Publikationen wurden in dieser Zeit viele Farbdias aufgenommen.
mehr

Buchtipp

Das Zauberwort von der Sanftmut der Frauen, das sich so lange als vorbildliche Eigenschaft einer Frau gehalten hat, ist eine falsche Prophezeiung gewesen. Und sich im männlichen Wohlgefallen zu spiegeln, war eine tückisch-hinterhältige Angelegenheit.
mehr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen