Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem man nicht vertrieben werden kann.“

Mit diesem Zitat von Jean Paul möchten wir Sie einladen auf eine spannende Entdeckungsreise in die Vergangenheit und wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern auf unserer Homepage.

Geschenkbuch

Mundartgeschichten aus Franken
Werner Rosenzweig

Mundartgeschichten aus Franken

Ich will fei nix gsachd ham

Was hat es eigentlich mit dem „Ding“ auf sich und warum sucht ein Ehemann eine Weihnachtsgans per Zeitungsannonce? Wie hat der „Karbfn seinen Buggl grichd“? Und was macht eigentlich einen echten „Frangen“ aus? All das und was „ frängische Nachbern“ so alles zu besprechen haben, erfahren ...
mehr

Bildband

Für uns Kinder und Jugendliche waren die 40er- und 50er-Jahre eine oft schwere, aber erlebnisreiche Zeit. Kindergarten und Schule waren zwar geprägt von ideologischer Indoktrination der nationalsozialistischen Machthaber, aber Freiräume für schöne Erlebnisse boten sich selbst im Kriegsalltag. ...
mehr

Jahrgangsband

Aufgewachsen in der DDR - Wir vom Jahrgang 1979
Claudia Kanz

Aufgewachsen in der DDR - Wir vom Jahrgang 1979

Kindheit und Jugend

Aufgeregt und erwartungsvoll, so blickten wir damals in die Zukunft! Erinnern Sie sich mit uns an die ersten 18 Lebensjahre – an Ihre Kindheit und Jugend! Jahrgang 1979 – ein Jahrgang zwischen DDR und BRD. Aus Pionieren wurden Punks, aus Kindern Erwachsene, aus Schreibmaschinen Laptops.
mehr

Buchtipp

Das Quiz - Wir vom Jahrgang 1949
Helmut Blecher

Das Quiz - Wir vom Jahrgang 1949

Kindheit und Jugend

Spiel, Spaß und Wissenswertes – nicht nur für Jubilare! Ein pfiffiges Geburtstagsgeschenk zum runden Geburtstag und die perfekte Ergänzung zum passenden Jahrgangsband! Unternehmen Sie anhand von 80 Quiz-Fragen aus den Themenbereichen Alltag, Politik, Sport, Kultur und Wissenschaft eine spannende ...
mehr

Buchtipp

Gerettet!
Friedhelm Wessel

Gerettet!

Grubenunglücke im Revier

„Bergmannsfrauen müssen viel Geduld, viel Mut und viel Ausdauer haben“, antwortete Gretel Beleit dem Steiger der Herner Zeche Friedrich der Große, als er am 13. Januar 1956 der kleinen Familie eine Hiobsbotschaft überbrachte.
mehr

Jahrgangsband

Wir vom Jahrgang 1948
Jörg A. Huber

Wir vom Jahrgang 1948

Kindheit und Jugend

Aufgeregt und erwartungsvoll, so blickten wir damals in die Zukunft! Erinnern Sie sich mit uns an die ersten 18 Lebensjahre – an Ihre Kindheit und Jugend! Jahrgang 1948 - der geburtenstärkste der Nachkriegszeit, rollte wie eine Flutwelle auf die ...
mehr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen