Erinnerungen aus Ihrer Stadt - Geschichten und Anekdoten

Wer liest sie nicht gerne - Erinnerungen an Begebenheiten, die in der eigenen Stadt spielen? Es entstehen Bilder im Kopf an alte Treffpunkte und Eckkneipen, an Originale und Persönlichkeiten, die jeder kannte, an das Tanzcafé, in dem wir unsere Liebste trafen, oder den Torbogen, unter dem wir unsere erste Zigarette rauchten.

Stadtansichten, längst verschwundene Gebäude, vergessene Ereignisse und die Menschen der damaligen Zeit werden bei der Lektüre unserer "Geschichten und Anekdoten"-Bände wieder lebendig. Kapitel für Kapitel entsteht so ein Eindruck des Lebensgefühls früherer Jahre.
Pfarrer Ottos Ebbisoden un Aneggdoden aus Nordhessen
Dieter Otto

Pfarrer Ottos Ebbisoden un Aneggdoden aus Nordhessen

Nur nicht den Humor verlieren
September 2014
ISBN 978-3-8313-2755-3

per Post bestellen

In seiner unnachahmlichen Art legt Pfarrer Dieter Otto nach einigen Jahren Pause wieder ein Büchlein in „Woowerner Pladde“, seinem Heimatdialekt von Kindesbeinen an, vor. Er versteht es, die fröhlichen Seiten des dörflichen Lebens lebendig darzustellen ...
mehr

Passauer Geschichte(n)
Matthias Koopmann

Passauer Geschichte(n)

Ausflüge in die Vergangenheit
November 2012
ISBN 978-3-8313-2419-4

per Post bestellen

Passau blickt auf eine lange und reiche Geschichte zurück. Schon die Römer siedelten hier.
mehr

Ostwestfalen in Geschichten und Bildern
Sebastian Sigler

Ostwestfalen in Geschichten und Bildern

Potthast, Pils und Pumpernickel
September 2011
ISBN 978-3-8313-2150-6

per Post bestellen

In den 30er-Jahen rollte ein Bus durch Bielefeld, der einen Anhänger in der Form eines großen Napfkuchens zog - eine Werbemaßnahme der Firma Dr. Oetker.
mehr

Nordhessische Mundartgeschichten
Jürgen Eichel

Nordhessische Mundartgeschichten

Hä unn sä unn annere Liere
September 2017
ISBN 978-3-8313-2995-3

per Post bestellen

Warum es im Theater „dschingket“, ein betrunkener Beifahrer „Gligge gehadd hadd“, und „gurre Vährschlääche“ einen ganz schön nerven können:  All das und vieles mehr erfahren Sie in diesem Band des Autors Jürgen Eichel, der selbst ein eingefleischter Nordhesse ist. Höchst unterhaltsam ...
mehr

Geschichten und Anekdoten aus Nordhessen
Katharina Schaake

Geschichten und Anekdoten aus Nordhessen

"Im Märzen der Bauer…"
September 2015
ISBN 978-3-8313-2434-7

per Post bestellen

Im Märzen der Bauer … - wenn der Winter ging und das Frühjahr kam, ging auf dem Land die Arbeit wieder los. Damals zogen zu dieser Zeit die Händler durchs Dorf.
mehr

Niederrheiner erzählen - 1900 bis 1960
Clemens Reinders

Niederrheiner erzählen - 1900 bis 1960

September 2019
ISBN 978-3-8313-3251-9

per Post bestellen

Niederrheiner erzählen – von den Reeser Sackträgern, dem Landleben in der Bauerschaft Wittenhorst, der Gymnastikschule Wesel, Segeltouren in den 30er-Jahren, HJ und BDM, den Bombenangriffen am Niederrhein und der Nachkriegszeit mit Jazz und Joseph Beuys. Der Autor Clemens Reinders verarbeitet Zeitzeugenberichte ...
mehr

Karlchen Horst, das Hanauer Original, ist vielen bis heute in Erinnerung. Zu gern stellte er den Schulkindern Fragen zur Geschichte und lud sich selbst zum Essen oder Kaffeetrinken ein.
mehr

Neue Geschichten und Anekdoten aus dem Gießen früherer Jahre
Norbert, Schmidt, Marina Gust, Hans-Peter Gumtz

Neue Geschichten und Anekdoten aus dem Gießen früherer Jahre

Vom Spielwaren-Fuhr bis zum Scarabée, Band 3
September 2008
ISBN 978-3-8313-1909-1

per Post bestellen

Wegen des großen Interesses an den ersten beiden Bänden, laden wir Sie, liebe Leserinnen und Leser, nun zu einem dritten literarischen Bummel durch Gießen ein. Wieder nehmen Norbert Schmidt und seine Kollegen Marina Gust und Hans-Peter Gumtz Sie mit ...
mehr

Hunger! Nach dem Zweiten Weltkrieg war die Ernährungslage auch in Lippe katastrophal. Darunter litten vor allem die Kinder.
mehr

Meerbusch im Plauderton
Eri Krippner

Meerbusch im Plauderton

Geschichten und Anekdoten
September 2012
ISBN 978-3-8313-2402-6

per Post bestellen

Meerbusch verdient es, in aller Ruhe betrachtet zu werden. Vieles, was unsere Stadt ausmacht, erschließt sich nicht auf den ersten Blick, anderes wiederum ist schlichtweg unbekannt.
mehr

Marl - Geschichten und Anekdoten
Sylvia Eggers

Marl - Geschichten und Anekdoten

Bis heute Abend im TM!
September 2019
ISBN 978-3-8313-3264-9

per Post bestellen

Nach dem großen Erfolg ihres Buches „Wir sehen uns gleich bei Neckermann“ hat Sylvia Eggers einen Fortsetzungsband mit neuen Geschichten aus dem alten Marl vorgelegt. Die Autorin erinnert an die Eröffnung des Theaters 1953, das Schulleben in der Realschule Hüls und das Kinder-Rock-Theater Prikkel ...
mehr

Geschichten und Anekdoten aus Marl
Sylvia Eggers

Geschichten und Anekdoten aus Marl

"Wir sehen uns gleich bei Neckermann"
September 2015
ISBN 978-3-8313-2760-7

per Post bestellen

Wer liest sie nicht gerne - Erinnerungen an Begebenheiten, die in der eigenen Stadt spielen? Die Autorin Sylvia Eggers nimmt sie mit auf einen unterhaltsamen Streifzug durch das Marl der 50er bis 80er Jahre. Auf amüsante und unterhaltsame Weise erzählt sie Anekdoten und Geschichten von Menschen, Orten und...
mehr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen