Dunkle Geschichten aus Karlsruhe
Wolfgang Wegner

Dunkle Geschichten aus Karlsruhe

SCHÖN & SCHAURIG
September 2018
ISBN 978-3-8313-2890-1

per Post bestellen

„Wo viel Licht ist, ist viel Schatten“, so heißt es. Karlsruhe ist vom Licht geprägt und das nicht nur bei den beliebten Schlosslichtspielen im Sommer.
mehr

Geschichten und Anekdoten aus dem Braunschweiger Land
Susanne Diestelmann, Thomas Klaus

Geschichten und Anekdoten aus dem Braunschweiger Land

Heinrich ist überall!
September 2018
ISBN 978-3-8313-2978-6

per Post bestellen

Susanne Diestelmann und Klaus Thomas beschreiben in Geschichten aus dem Braunschweiger Land Fußballspiele zwischen Bunkern und Stahlwerk, die Trauer über die Stilllegung einer Straßenbahnlinie, das Leben entlang einer fast unüberwindlichen Grenze und deren Überwindung. Sie bewegen sich in den Dörfern ...
mehr

Das alte Stuttgart in Farbe
Henning Jost

Das alte Stuttgart in Farbe

Farbbildband
September 2018
ISBN 978-3-8313-3216-8

per Post bestellen

Das alte Stuttgart verfügte bis 1944 über eine relativ geschlossene Altstadt. Prächtige Bürgerhäuser standen neben Bauten des Hofes.
mehr

Das alte Darmstadt in Farbe
Henning Jost

Das alte Darmstadt in Farbe

Farbbildband
September 2018
ISBN 978-3-8313-3217-5

per Post bestellen

Das Stadtbild der alten Residenzstadt Darmstadt war von reizvollen Kontrasten geprägt. Neben der kleinen, verwinkelten Altstadt und den Bauten des Hofes standen die Stadterweiterungen der Renaissance, des Barock, vor allem aber des Klassizismus.
mehr

Das alte Kiel in Farbe
Henning Jost

Das alte Kiel in Farbe

Farbbildband
September 2018
ISBN 978-3-8313-3218-2

per Post bestellen

Das alte Kiel war eine Stadt der Gegensätze. Auf der Altstadtinsel standen Reste der ältesten Bebauung neben den Großbauten der Gründerzeit.
mehr

Das alte Wiesbaden in Farbe
Henning Jost

Das alte Wiesbaden in Farbe

Farbbildband
September 2018
ISBN 978-3-8313-3219-9

per Post bestellen

Wiesbaden war im Kaiserreich die Kurstadt Nummer eins. Dem damit verbundenen Aufschwung war bereits früh die alte Bebauung geopfert worden.
mehr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen