Dunkle Geschichten aus Würzburg
     

Dunkle Geschichten aus Würzburg

SCHÖN & SCHAURIG

Dunkle Geschichten
September 2021

80 Seiten, 13,2 x 21 cm, fadengeheftetes Hardcover, schw./w. Fotos

ISBN 978-3-8313-3358-5

12,– €

per Post bestellen


Würzburg, die alte Stadt am Main, liegt in einem Talkessel im mittleren Maintal, eingefasst zwischen Spessart Rhön und Steigerwald. Berühmt für die Residenz des Balthasar Neumann, ist Würzburg außerdem eine Stadt, in der man sich sofort wohl fühlt, wenn man sie das erste Mal betritt. Aber auch diese Stadt hat dunkle Geheimnisse und düstere Stunden erlebt. Etwa den 16. März 1945, als ein Bombenangriff den größten Teil der Kernstadt zerstörte. Und wie war das mit dem alten Ritter, der im 12. Jahrhundert verschwand und dessen Gerippe erst im 20. Jahrhundert wieder auftauchte? Was sind die Würzburger Lügensteine? Wie kam es zum Thalliummord und wer hat die Leiche in der Schubkarre transportiert? Diese und andere schaurige Fragen werden im Buch beantwortet. Sie zeigen Würzburg von seiner schaurig-schönen Seite.

 

Horst-Dieter Radke

Horst-Dieter Radke

Horst-Dieter Radke lebt seit 1982 im Taubertal, 40 Kilometer südlich von Würzburg. Er schreibt Bücher über die Region Franken und deren Geschichte, veröffentlicht Bücher mit kommentierten Sagen und Legenden sowie Kriminalromane und Erzählungen.

Leseproben & Dokumente

* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten (siehe AGBs)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.