Horst-Dieter Radke

Horst-Dieter Radke

Horst-Dieter Radke, Jahrgang 1953, geboren in Hamm/Westfalen. Wirtschaftsinformatiker, Studium der Betriebspädagogik an der Universität Koblenz-Landau. Lebt seit 1982 im Taubertal mit der Familie. Schreibt Fachliteratur, Sachbücher, gibt Sagen- und Legenden heraus, Wanderbücher, Kriminalromane, Novellen, schreibt auch im Team, unter anderem mit Monika Detering (Bielefeld). 2016 Stipendiat des Förderkereises deutscher Schriftstellen in Baden-Württemberg, 2021 Stipendium des Landes Baden Württemberg für ein Romanprojekt zu Eduard Mörike.

Im Verlag erschienen

zurück

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.