Blicke auf die Wuppertaler Schwebebahn
Michael Malicke

Blicke auf die Wuppertaler Schwebebahn

Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft eines einmaligen Verkehrsmittels
September 2009

64 Seiten, 24,5 x 32,5 cm

17,90 €

per Post bestellen

Seit rund 110 Jahren dreht das Wuppertaler Wahrzeichen seine Runden auf der sicheren zweiten Verkehrsebene über Fluss und Straßen. Heutzutage fahren Tag für Tag rund 82 000 Menschen mit der Schwebebahn.
mehr

Aufgewachsen in Ulm in den 60er und 70er Jahren
Manfred Eichhorn

Aufgewachsen in Ulm in den 60er und 70er Jahren

September 2009

64 Seiten, 17 x 24,5 cm

4,99 €

per Post bestellen

Wir spielten mit Legosteinen und Matchboxautos, die Babypuppe wurde bald von der Barbie abgelöst. In der Schule lernten wir mit dem Schulbuch "daheim und draußen", bevor wir die Vorstädte Söflingen, Wiblingen und Grimmelfingen auf eigene Faust erkundeten. ...
mehr

Aufgewachsen in Rostock in den 40er und 50er Jahren
Christian Boelte

Aufgewachsen in Rostock in den 40er und 50er Jahren

September 2009

64 Seiten, 17 x 24,5 cm

4,99 €

per Post bestellen

Rostock in den 40er- und 50er-Jahren, das sind für die einen Bombennächte im Luftschutzkeller, Hamsterfahrten aufs Land oder atmungspassive Igelitschuhe, für die anderen der Geschmack von Vitalade, Petticoats aus Westpaketen oder die Schülerbälle ...
mehr

Aufgewachsen in Koblenz in den 40er und 50er Jahren
Manfred Gniffke

Aufgewachsen in Koblenz in den 40er und 50er Jahren

September 2009

64 Seiten, 17 x 24,5 cm

4,95 €

per Post bestellen

Als Kinder erlebten wir schlimme Bombennächte im Luftschutzkeller und freuten uns, wenn der Vater von der Front auf Heimaturlaub kam. Wir wurden evakuiert und kehrten nach Kriegsende in unsere völlig zerstörte Heimatstadt zurück, wo wir wieder bei ...
mehr

Aufgewachsen in Gera in den 60er und 70er Jahren
Helga Wagner

Aufgewachsen in Gera in den 60er und 70er Jahren

September 2009

64 Seiten, 17 x 24,5 cm

12,90 €

per Post bestellen

Die Trümmer verschwanden. Für uns gab es viele neue Spielplätze.
mehr

Aufgewachsen in Regensburg in den 60er und 70er Jahren
Harald Pilz, Alexandra Stupperich

Aufgewachsen in Regensburg in den 60er und 70er Jahren

September 2009

64 Seiten, 17 x 24,5 cm

4,99 €

per Post bestellen

Regensburg nahm in den 60er- und 70er-Jahre eine rasante Entwicklung als Technologie- und Wissenschaftsstandort. Unsere Eltern arbeiteten bei Siemens, wir trugen Schlaghosen und kurze Röcke.
mehr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.