Aufgewachsen in Heidelberg in den 50er und 60er Jahren
     

Aufgewachsen in Heidelberg in den 50er und 60er Jahren

Aufgewachsen in
Oktober 2022
Vorbestellung möglich

64 Seiten, 17 x 24,5 cm, fadengeheftetes Hardcover, zahlreiche Farb- und S/w-Fotos

ISBN 978-3-8313-2869-7

14,90 €

per Post bestellen


Anders als die meisten deutschen Städte überlebte Heidelberg den Zweiten Weltkrieg fast unzerstört, sodass die „Neckarsume“, wie die hier geborenen Kinder genannt werden, in den 1950er-Jahren in einer intakten Umwelt aufwuchsen. Das Hunderte von Jahren alte Schloss war für viele der Abenteuerspielplatz schlechthin. Im Winter wurden die Schlittschuhe umgeschnallt, mit denen man seine Kreise auf der zugefrorenen Neckarwiese zog. Die Jugendlichen gingen ins Capitol und die Mädchen eiferten Hochfrisuren à la Brigitte Bardot nach. Die Heidelberger Studentenbewegung ließ keinen unberührt.

Arndt Krödel

Arndt Krödel

Arndt Kördel, Jahrgang 1952, war als Zeischriftenredakteur in Fachverlagen tätig und arbeitet als freier Jurnalist für die Heidelberger Rhein-Neckar-Zeitung und andere MEduíen.

* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten (siehe AGBs)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.