Adel in Nordhessen
Jürgen Nolte

Adel in Nordhessen

September 2009

80 Seiten, 24,5 x 32,5 cm

5,– €

per Post bestellen

Eigentlich gibt es ihn gar nicht mehr, den Adelsstand. Trotzdem üben die adligen Familien nach wie vor eine große Faszination aus.
mehr

Adel in Südhessen
Jürgen Nolte

Adel in Südhessen

Februar 2011

64 Seiten, 24,5 x 32,5 cm

5,– €

per Post bestellen

Eigentlich gibt es ihn gar nicht mehr, den Adelsstand. Trotzdem geht von den adligen Familien noch immer eine starke Faszination aus.
mehr

Adventgemeinde Stralsund 1903 - 2020
Dr. med. Heinz Wietrichowski

Adventgemeinde Stralsund 1903 - 2020

Erinnerungen und Einsichten
August 2021
Print on Demand

316 Seiten, 15,5 x 22 cm

Buch 28,99 € / E-Book 10,99 €*

Nicht jeder Leser weiß, wer oder was die "Adventisten" sind. Fragt man, kommt oft die Gegenfrage: "Ist das nicht so eine Sekte?" Das Buch will eine Ortsgemeinde der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten vorstellen, beschreiben und dem...
mehr

Ein äußerst sympathischer Tod - Mara Zielinski ermittelt in Lüneburg
Bernd Storz

Ein äußerst sympathischer Tod - Mara Zielinski ermittelt in Lüneburg

Oktober 2009

144 Seiten, 12 x 19 cm

3,50 €

per Post bestellen

Als habe der Tod ihn im Schlaf heimgesucht, liegt Professor Lindenkamp mit gefalteten Händen auf seiner Chaiselongue im Wohnzimmer. Die Krankenschwester, die den Diabetiker betreute, ist verschwunden.
mehr

Alt-Kassel auf den ersten Blick
Sabine Köttelwesch

Alt-Kassel auf den ersten Blick

Oktober 2000

48 Seiten, 17 x 24,5 cm

10,– €

per Post bestellen

Augenblicke aus dem Leben in der Stadt – die „Dibbenmüllern“ sitzt in ihrem Eingang an der Garnisonskirche, ein General wird zu Grabe getragen, Kutscher warten mit ihren sorgsam zugedeckten Pferden auf neue Fahrgäste, und auf dem Küchengraben ...
mehr

Die Angst fuhr immer mit - Unsere dramatische Flucht 1945
Jürgen Nolte

Die Angst fuhr immer mit - Unsere dramatische Flucht 1945

September 2014

160 Seiten, 13,2 x 21 cm

14,90 €

per Post bestellen

Kälte, Hunger, Angst und die Ungewissheit, ob man den Vater wiedersehen würde, waren die ständigen Begleiter während der dramatischen Kutschfahrt im Januar 1945 auf der Flucht vor den herannahenden Russen gen Westen. Mit viel Geschick und Mut meisterte ...
mehr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.