Michael Malicke

Michael Malicke

Michael Malicke, gebürtiger Wuppertaler Jahrgang 1956, Diplom-Ökonom und Journalist, war 25 Jahre lang Pressesprecher bzw. Referent Öffentlichkeitsarbeit bei den WSW. Im Deutschen Journalistenverband stand er der regionalen Vereinigung im Bergischen Land vor. Die Bergische Region bietet ihm auch im Vorruhestand immer wieder interessante Themen zur Veröffentlichung. Seit Jahrzehnten beschäftigt er sich mit der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Schwebebahn. Auch wenn Schienenfahrzeuge für ihn von großem Interesse sind, ist er privat seit Jahren in Pkw-Oldtimerkreisen aktiv und reist gerne durch Europa.

Im Verlag erschienen

Dunkle Geschichten aus Wuppertal

Dunkle Geschichten aus Wuppertal

Geschichten und Anekdoten aus dem Bergischen Land

Geschichten und Anekdoten aus dem Bergischen Land

Blicke auf die Wuppertaler Schwebebahn

Blicke auf die Wuppertaler Schwebebahn

zurück
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen