Dunkle Geschichten aus Niederbayern
     

Dunkle Geschichten aus Niederbayern

SCHÖN & SCHAURIG

Dunkle Geschichten
ersch. September 2021
noch nicht erschienen

80 Seiten, 13,2 x 21 cm, fadengeheftetes Hardcover, schw./w. Fotos

ISBN 978-3-8313-3364-6

12,– €

Niederbayern hat sich in den letzten Jahrzehnten von einem deutschen Armenhaus zur erfolgreichen Aufsteigerregion entwickelt. Doch da ist auch noch ein verborgenes Niederbayern – geheimnisvoll, spannend, manchmal auch dunkel. So gibt es in einem abgelegenen Waldstück bei Landau an der Isar einen wundersam „wachsenden“ Felsen. In einer urzeitlichen Höhle bei Kelheim wurde das Skelett des ältesten Bayern geborgen und in Mitterfels fand 1847 die letzte öffentliche Hinrichtung statt. Ferner erzählt Reiner Vogel vom nächtlichen Treiben im Straubinger Tiergarten, warum das Hofberg-Museum in Landshut „unterirdisch gut“ ist oder wieso man in dem Dorf Unholzing immer noch nicht gerne über den dort 1968 gedrehten Film „Jagdszenen aus Niederbayern“ spricht.
Reiner Vogel

Reiner Vogel

Reiner Vogel, geboren in Regensburg, war von 1979 bis 2018 als Hörfunkjournalist und Moderator beim Bayerischen Rundfunk zuständig für die Berichterstattung aus der Region Niederbayern/Oberpfalz. Von ihm stammen zahlreiche Buchveröffentlichungen über die Region Ostbayern.
* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten (siehe AGBs)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.