Dunkle Geschichten aus Duisburg
     
Dieter Ebels

Dunkle Geschichten aus Duisburg

SCHÖN & SCHAURIG

80 Seiten, 132 x 210 mm, fadengeheftetes Hardcover, schw./w. Fotos
September 2019
12,– €
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8313-3260-1

per Post bestellen


Eigentlich ist Duisburg eine freundliche und lebenswerte Stadt und trotzdem kann sie mit dunklen Orten, schaurigen und sogar gruseligen Geschichten und Ereignissen aufwarten! Kommen Sie mit Dieter Ebels z.B. in die Zeit, als der Schwarze Tod durch die Stadt zog oder als durch den Hexenwahn Unschuldige sterben mussten. Das grausame Schicksal der Agnes Muisfeld, die der Hexerei bezichtigt wurde, erschüttert bis heute. Folgen Sie ihm an dunkle Orte, wie das vergessene Tunnelsystem unter dem Hauptbahnhof oder die verborgene Tropfsteinhöhle auf dem Kaiserberg. Wenn Sie gerne im Dunklen an der frischen Luft unterwegs sind, bietet sich eine Fackelführung durch den Landschaftspark an, ein Besuch des beleuchteten Monuments Tiger & Turtle oder ein Nacht-Waldgang mit der Duisburger Kräuterhexe Petra Reif. Sind Sie bereit für das dunkle Duisburg?
Dieter Ebels

Dieter Ebels

Der 1955 in Duisburg geborene Buchautor Dieter Ebels, Mitglied der Autorengruppe "Schwarze Lettern", veröffentlichte Bücher über die Geschichte seiner Heimatstadt. Zu den weiteren Veröffentlichungen gehören der spannende Thriller >NU-GORRA Das fürchterliche Geheimnis< und das Gedichtband >Heiter bis wolkigHelene - Eine Kriegskindheit<, eine authentische Geschichte, welche die Gemüter erregte und den Schulbuchverlag Klett dazu animierte, einen kompletten Originalauszug in ein Geschichtsschulbuch zu übernehmen. 2010 erschien mit dem Titel >Das Geheimnis des Billriffs< der erste Krimi, in dem Kommissar Wagner auf seine ganz eigene Art erfolgreich ermittelt. Es folgten zwei weitere "Kommissar Wagner" Krimis. Mit dem Titel >Lola ...oder wie man eine aufblasbare Sexpuppe ermordet< stieg Ebels ins Genre "Humor" ein.

Leseproben & Dokumente

* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten (siehe AGBs)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen