Aufgewachsen in der DDR - Wir vom Jahrgang 1977
     
Stefan Elbe, Anja Jungfer

Aufgewachsen in der DDR - Wir vom Jahrgang 1977

Kindheit und Jugend

Aufgewachsen in der DDR
November 2016

64 Seiten, 17 x 24,5 cm, fadengeheftetes Hardcover, zahlr. farb. u. schw.-w. Fotos

ISBN 978-3-8313-3177-2

12,90 €

per Post bestellen


Aufgeregt und erwartungsvoll, so blickten wir damals in die Zukunft! Erinnern Sie sich mit uns an die ersten 18 Lebensjahre – an Ihre Kindheit und Jugend!
Jahrgang 1977 - das ist die Generation Wende. Im Kindergarten feierten wir den Republik-Geburtstag und am Weihnachtsbaum hingen Lichterketten von Narva. Als wir in die Pubertät kamen, kam die Wende und plötzlich stimmte nichtsmehr. Die Jugendweihe fiel für die meisten aus und wir wurden "Normalos" oder Punks. Als wir 18 wurden, war der Trabi Kult und Ostalgie machte sich breit. Heute mögen wir uns kaum von den in Westdeutschland geborenen 77ern unterscheiden, wären da nicht die Erinnerungen an eine andere Welt, in der wir unsere Kindheit verbracht haben.

Leseproben & Dokumente

* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten (siehe AGBs)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.