Aufgewachsen in der DDR - Wir vom Jahrgang 1943 - Kindheit und Jugend
     
Helga Wagner

Aufgewachsen in der DDR - Wir vom Jahrgang 1943 - Kindheit und Jugend

64 Seiten, 170 x 245 mm, fadengeheftetes Hardcover, Zahlr. farb. u. schw.-w. Fotos
5. Auflage, Mai 2013
12,90 €
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8313-1743-1

per Post bestellen


Aufgeregt und erwartungsvoll, so blickten wir damals in die Zukunft! Erinnern Sie sich mit uns an die ersten 18 Lebensjahre – an Ihre Kindheit und Jugend!
Jahrgang 1943 - das war die Generation, die in eine schwere Zeit hineingeboren wurde. Als Kinder freuten wir uns über ein dickes Marmeladenbrot, liebten unseren Teddy und hatten Spaß an waghalsigen Schlittenpartien. Wir wurden Jungpioniere, fuhren in Ferienlager und erlebten als Jugendliche die prüden und verrückten 50er Jahre. Unsere ersten richtigen Jeans waren meist keine Markenware und die Ballkleider aus Dederon. Wir lernten Lipsi und Elvis Presley war unser heimlicher Freund.

Helga Wagner

Helga Wagner

Helga Wagner wurde 1943 in Gera geboren. Nach einer Lehre zur Industriekauffrau entschließt sie sich, Journalistin zu werden, absolviert ein Volontariat in der Bezirksredaktion Gera der "Thüringer Neuesten Nachrichten", studiert Journalistik an der Karl-Marx-Universität Leipzig, wird dort ab 1966 wissenschaftliche Mitarbeiterin. Sie promoviert und habilitiert sich und arbeitet bis 1991 als Dozentin. Danach ist sie Feuilletonredakteurin bei der "Leipziger Volkszeitung" und ab 2006 freie Mitarbeiterin für verschiedene Zeitungen. Sie lebt in Mecklenburg.

* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten (siehe AGBs)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen