Magdeburg
     
Jürgen Haase

Magdeburg

Gestern / Heute

72 Seiten, 228 x 245 mm, fadengeheftetes Hardcover, zahlr. Farb- und S/w-Fotos
Oktober 2020
16,90 €
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8313-2467-5

per Post bestellen


Wir nehmen Sie mit auf einen ungewöhnlichen Spaziergang durch Sachsen-Anhalts Hauptstadt. In diesem Buch werden Ansichten des alten und neuen Magdeburg einander gegenübergestellt, wobei die aktuellen Fotos vom jeweils selben Blickwinkel wie die historischen aufgenommen wurden. So werden die Veränderungen im Stadtbild besonders deutlich. Das Kloster Unser Lieben Frauen oder der gotische Dom, die wuchtige Johanniskirche und die Kathedrale St. Sebastian bilden neben den Elbebrücken und dem Hundertwasserhaus markante Eckpunkte unseres Stadtrundgangs. Lassen Sie sich verzaubern von den Ansichten der Elbestadt, die einst wie heute ein bedeutsames kulturelles Zentrum Mitteldeutschlands ist!
Jürgen Haase

Jürgen Haase

Jürgen Haase wurde 1950 in Erdmannsdorf/Augustusburg geboren. In Dresden ist er aufgewachsen und hat eine Lehre als Zimmermann abgeschlossen. Nach der Wende erfolgte der Einstieg in den Journalismus mit einem zweijährigen zertifizierten Fernstudium an der Axel Andersson-Akademie Hamburg. Seither ist er für Zeitungen, Zeitschriften, aber auch Agenturen und Verlage in Magdeburg und Umgebung freischaffend tätig. Zahlreiche Chroniken über Unternehmen und Personen der örtlichen Zeitgeschichte, einen Geschichtsabriss über 20 Jahren im Landkreis Börde, eine Dokumentation über Magdeburg, sowie Magdeburg – gestern - heute konnten in dieser Zeit geschrieben und veröffentlicht werden. Viele Projekte konnten gemeinsam mit seinem Freund und Fotografen Werner Klapper realisiert werden.

Leseproben & Dokumente

* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten (siehe AGBs)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen