Geschichten und Anekdoten aus Krefeld
     
Stan, Mathias, Egon W. Fleischmann

Geschichten und Anekdoten aus Krefeld

Leäwe on leäwe loete!

80 Seiten, 132 x 210 mm, fadengeheftetes Hardcover, schw.-w. Fotos
Oktober 2007
3,99 €
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8313-1820-9

per Post bestellen


Dies ist typisch für Krefeld. "Leben und leben lassen!" war die Devise im 17. Jahrhundert, als Krefeld unter der Herrschaft der Oranier stand, die Religionsfreiheit gestatteten und so die Seidenweber in die Stadt holten. Toleranz ist seitdem ein Lebensprinzip in der niederrheinischen Bürgerstadt. Ob die Autoren vom letzten Hausweber, "Global Player", dem Ostwall, Geizkragen oder einem Missverständnis bei der "Prawda" berichten - ihre spannenden Rückblicke verbinden sich in diesem Buch zu lesenswerten und oftmals auch nachdenklichen Schmunzelgeschichten.

* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten (siehe AGBs)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen