Eva Christina, Zeller

Eva Christina, Zeller

Eva Christina Zeller wurde 1960 in Ulm geboren und lebt in Tübingen. Sie absolvierte ihr Studium der Philosophie, Germanistik, Theaterwissenschaft und Rhetorik in Berlin und Tübingen. Sie hat mehrere Gedichtbände, Prosa in Anthologien und eine wissenschaftliche Arbeit über Ingeborg Bachmann veröffentlicht. Für "Folg ich dem Wasser" erhielt sie 1989 den "Thaddäus-Troll-Preis".

Autorenhomepage

Im Verlag erschienen

zurück

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.