Wilhelm Gerhards

Wilhelm Gerhards

Wilhelm J. Gerhards wurde 1943 geboren. Er studierte Wirtschaftswissenschaften, Journalismus und Philosophie in Zürich. Bereits im Alter von 16 Jahren begann er zu schreiben, seine ersten Veröffentlichungen hatte er mit 18 Jahren in der Neue Rhein/Ruhr Zeitung in Düsseldorf. Heute schreibt er Prosa-, Theater- und lyrische Texte und arbeitet dabei für Print und Radio.

Im Verlag erschienen

Geschichten und Anekdoten aus dem alten Mönchengladbach, Rheydt, Wickrath und Rheindahlen

Geschichten und Anekdoten aus dem alten Mönchengladbach, Rheydt, Wickrath und Rheindahlen

zurück
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen