Angelika Diem

Angelika Diem

Angelika Diem, Jahrgang 1968, wohnt und arbeitet in dem Schokoladenstädtchen Bludenz in Vorarlberg, dem schönsten Bundesland Österreichs. Dort unterrichtet sie an der Mittelschule. Ihre ersten Schritte als Autorin führten über Zeitschriftenbeiträge zu ihrem ersten Kinderbuch „Eusebius und Pontifex“, für das sie 1993 ein Stipendium für Kinder- und Jugendliteratur erhielt. Es folgten mit den Hexe Pollonia Bilderbüchern drei weitere Publikationen für Kinder. Danach wandte sie sich dem redaktionellen Schreiben zu und verfasste zahlreiche Artikel und Features für die Zeitschrift MangasZene. 2012 veröffentlichte die Autorin mit „Nicht schlank? Na und!“ einen Anti-Diät-Ratgeber . Im gleichen Jahr erschien auch das Geschenkbuch „Wir vom Jahrgang 1968. Kindheit und Jugend in Österreich“ beim Wartberg Verlag. 2013 startete die Fantasy-Serie „Vollstrecker der Königin“ und 2014 veröffentlichte der Wartberg Verlag „Geschichten und Anekdoten aus Vorarlberg. So isch des gsi?“.

Im Verlag erschienen

Vorarlberg - Geschichten und Anekdoten

Vorarlberg - Geschichten und Anekdoten

Wir vom Jahrgang 1968 - Kindheit und Jugend in Österreich

Wir vom Jahrgang 1968 - Kindheit und Jugend in Österreich

zurück
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen