Karl-Heinz Groth

Karl-Heinz Groth

Karl-Heinz Groth wurde 1940 in Lunden geboren. Bis zu seiner Pensionierung in 2003 hat er als Lehrer und Schuldirektor gearbeitet und ist bis heute als Schriftsteller tätig. Seit 1996 ist er regelmäßiger Kolumnist in den Zeitungen des Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlages in Flensburg. Seit 2003 ist Karl-Heinz Groth Initiator und Sponsor des Klaus-Groth-Lyrikpreises.

Autorenhomepage

Im Verlag erschienen

Plattdeutsche Geschichten

Plattdeutsche Geschichten

Wir vom Jahrgang 1940

Wir vom Jahrgang 1940

Wir vom Jahrgang 1925

Wir vom Jahrgang 1925

Kiel - Geschichten und Anekdoten

Kiel - Geschichten und Anekdoten

Kiel - Farbbildband

Kiel - Farbbildband

Kiel  - Gestern und Heute

Kiel - Gestern und Heute

zurück
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen