Mundartgeschichten aus der Pfalz
     
Egon Busch

Mundartgeschichten aus der Pfalz

Elwedridsche fange..... und andere Geschichten aus der Pfalz

80 Seiten, 132 x 210 mm, fadengeheftetes Hardcover
September 2018
12,– €
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8313-3228-1

per Post bestellen


Der „Schockelgaul“ war früher ein beliebtes Weihnachtsgeschenk für Kinder und wenn „de erschde Schnee“ fiel, hielt es die Schüler kaum noch auf den Plätzen. Ein Mäuschen hatte es sich im Museum gemütlich gemacht und der „Herr Rattkowski“ besuchte den Deutschunterricht. Und warum verschwanden eigentlich die Johannisbeeren vom Strauch und ein roter Pulli aus dem Schrank? All das und vieles mehr erfahren Sie in diesem Band des Autors Egon Busch, der selbst ein waschechter Pfälzer ist. Höchst unterhaltsam erzählt er aus dem Alltag heutiger und vergangener Tage und das im schönsten „Pälzisch“.

Egon Busch

Egon Busch

Egon Busch ist ein waschechter Pfälzer, 1938 in Münchweiler/Alsenz geboren. Nach über 42 Jahren im rheinland-pfälzischen Schuldienst ging der Realschulrektor 2002 in Ruhestand. Er engagiert sich u.a. in der Erwachsenenbildung, im Seniorenbeirat und ist Leiter des Nordpfälzer Heimatmuseums. Zahlreiche regionalgeschichtliche Aufsätze, Ortschroniken, Kurzprosa und Theaterstücke stammen aus seiner Feder.

Leseproben & Dokumente

* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten (siehe AGBs)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen