Dresdner Straßen, Geschichte und Geschichten
     

Dresdner Straßen, Geschichte und Geschichten

Geschichten und Anekdoten
ersch. Oktober 2022
Vorbestellung möglich

80 Seiten, 17 x 24,5 cm, fadengeheftetes Hardcover, zahlreiche S/w-Fotos

ISBN 978-3-8313-3551-0

15,90 €

per Post bestellen


In den Straßen Dresdens wohnten und wohnen wichtige Persönlichkeiten und waren bedeutende Betriebe beheimatet. Viele Straßen waren und sind aber auch Schauplätze von Kriegen, Revolutionen oder Erfindungen. Es gibt also viel zu erzählen!

Vom Altmarkt als historischem Mittelpunkt Dresdens über die Prager Straße als Einkaufsstraße zur romantischen Schillerstraße in Oberloschwitz – begleiten Sie den Autor Uwe Schieferdecker auf einem unterhaltsamen Spaziergang durch Dresden. Lesen Sie spannende und überraschende Geschichten über die Straßen, die wir so selbstverständlich tagtäglich benutzen. Auf dem Weg vom Zentrum in die Vororte begegnen Ihnen August der Starke, der Schriftsteller Erich Kästner, die Sopranistin Erna Berger sowie auch der frühere Zirkus Sarrasani. Schließlich stoßen Sie auf Fabriken, die die erste Milchschokolade und die erste Zahnpasta herstellten oder die Tabakmoschee „Yenidze“, die an die Zeit erinnert, als Dresden das Zentrum der deutschen Tabakindustrie war.

Uwe Schieferdecker

Uwe Schieferdecker

Dr. Uwe Schieferdecker, 1959 in Leipzig geboren, wohnt seit 1967 in Dresden. Seit 1993 wirkt Schieferdecker in sächsischen und brandenburgischen Städten in der Stadterneuerung. In nunmehr drei Jahrzehnten widmet sich der Autor mit mehr als 30 Büchern und zahlreichen Vorträgen geschichtlichen und architektonischen Themen in Dresden und Sachsen.

* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten (siehe AGBs)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.