Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem man nicht vertrieben werden kann.“

Mit diesem Zitat von Jean Paul möchten wir Sie einladen auf eine spannende Entdeckungsreise in die Vergangenheit und wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern auf unserer Homepage.

Buchtipp

Sepp Greger - Der Bergkönig
Maria Weininger

Sepp Greger - Der Bergkönig

Eine Rennfahrerlegende

Sepp Greger ist eine Kultfigur des Motorennsports der 1950er-, 1960er- und 1970er-Jahre, er gilt als Ausnahmetalent und König der Bergrennen. Man könnte ihn mit Augenzwinkern auch als „hemdsärmeligen“ Typen bezeichnen, ohne Starallüren, gesellig und ehrgeizig.
mehr

Kochen und Kulinarisches

Niederrheinische Küchenklassiker
Ira Schneider

Niederrheinische Küchenklassiker

Kappes, Krutt und Kernapp

Der Rezeptkanon für dieses Kochbuch ist nach Recherchen in alten und modernen Kochbüchern aus den letzten 100 Jahren, vor allem aber durch Gespräche mit Bewohnern vom Niederrhein entstanden. Die Rezeptsammlung legt dabei einen Schwerpunkt auf traditionelle Rezepturen, die bis heute zum lebendigen ...
mehr

Geschichten und Anekdoten

Geschichten und Anekdoten aus Stralsund
Birgit Berndt

Geschichten und Anekdoten aus Stralsund

Um drei in der Fährstraße!

Kommen Sie mit auf eine vergnügliche Reise durch das Stralsund der 50er bis 80er-Jahre. Vielleicht erinnern Sie sich noch an die Straßenbahn, die kreuz und quer durch die Stadt zockelte? Und denken Sie auch gern an die gefühlvollen Veranstaltungen auf der Freilichtbühne am Knieperdamm zurück? Waren ...
mehr

Geschichten und Anekdoten

Geschichten und Anekdoten aus Flensburg
Britta Bendixen

Geschichten und Anekdoten aus Flensburg

Um drei bei Eduscho!

Wer liest sie nicht gerne – Erinnerungen an Begebenheiten, die in der eigenen Stadt spielen? Erinnern Sie sich an die Leierkastenfrau Mudder Ömchen, an den legendären Winter 1978/1979, als die Schneewehen mehrere Meter hoch waren, oder an die Anfänge der SG Flensburg-Handewitt in der Fördehalle? ...
mehr

Geschenkbuch

Geboren 57
Thomas Parr

Geboren 57

Hol dir das Gefühl zurück!

Zwölf Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg sollte unsere Zukunft schön werden, und das berühmte Wirtschaftswunder bot jeden Anlass dafür. In Lederhosen erkundeten wir als Kinder unsere Umwelt, spielten in den letzten Trümmerresten und machten mit dem Bonanza-Rad die Straßen unsicher.
mehr

Aktueller Bildband

Bonn Farbbildband - Die Beethovenstadt
Martin Wein

Bonn Farbbildband - Die Beethovenstadt

deutsch / english / français

Bonn hat viele Gesichter: Die Rheinstadt am Eingang zum Siebengebirge ist weltläufig und doch überschaubar, grün, aber auch urban, bildungsbürgerlich geprägt und wohlhabend ohne spießige Attitüde. Immer mehr Menschen erkennen die Vorzüge der wachsenden Bundes-, Uni- und  Beethovenstadt in ...
mehr