Aufgewachsen in der DDR - Wir vom Jahrgang 1938 - Kindheit und Jugend
     
Ingeborg Rechlin

Aufgewachsen in der DDR - Wir vom Jahrgang 1938 - Kindheit und Jugend

64 Seiten, 170 x 245 mm, fadengeheftetes Hardcover, Zahlr. farb. u. schw.-w. Fotos
5. überarbeitete Neuauflage 2017, November 2017
12,90 €
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8313-3138-3

per Post bestellen


Aufgeregt und erwartungsvoll, so blickten wir damals in die Zukunft! Erinnern Sie sich mit uns an die ersten 18 Lebensjahre – an Ihre Kindheit und Jugend!
Jahrgang 1938 - wir gehören zur Generation der Kriegskinder. Viele von uns wuchsen ohne Väter auf und überlebten Dank ihrer starken Mütter. Unsere Kindheit war geprägt von Bombardierung und Flucht, Hunger und Not. Mit Teddy und Püppi waren wir zufrieden und ließen unserer Phantasie freien Lauf, wenn wir draußen spielten. Als Jugendliche erlebten wir, dass es berauf ging, tanzten Boogie-Woogie und liebten es, ins Kino zu gehen. Wir waren jung und freuten uns auf ein gutes Leben.

Leseproben & Dokumente

* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten (siehe AGBs)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen