Geboren 36
     
Jürgen Nolte

Geboren 36

Hol dir das Gefühl zurück!

64 Seiten, 170 x 245 mm, fadengeheftetes Hardcover, zahlr. Farb- u. S/w-Fotos
November 2015
14,90 €
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8313-2836-9

per Post bestellen


Geboren 36 - der Zweite Weltkrieg, die harten Nachkriegsjahre, die brandgefährlichen Spannungen zwischen Ost und West – all das prägte unsere Kindheit und Jugend.
Mit selbst gemachtem Brei gepäppelt und den gepuderten Po in Stoffwindeln gehüllt, erlebten wir den Start ins Leben. Die Küche war das Zentrum des Alltags. Hier spielten wir Mensch-ärger-dich-nicht und verschlangen bei Regenwetter die Bücher von Karl May. Unsere Erziehung war streng, unsere Lehrer ebenso.
Als Deutschland 1954 Fußballweltmeister wurde, kannte unsere Begeisterung keine Grenzen mehr.
Hol Dir das Gefühl zurück: den Duft von frischem Sonntagskuchen, das Foto mit der Schultüte, die Lieder aus dem Radio und den ersten Kuss.

Vorschaubild 36 klein

Jürgen Nolte

Jürgen Nolte

Jürgen Nolte, am 6. Dezember 1936 in Fulda in der Rhön geboren, hat im Zweiten Weltkrieg als Kind die Schrecken der Flucht aus dem Osten miterlebt. 1960 nahm Jürgen Nolte ein Volontariat bei der „Kasseler Post“ auf und wurde Redakteur in der Politik-Redaktion. 1965 wechselte er in die damalige Bundeshauptstadt Bonn und arbeitete dort für ein Pressebüro als Parlamentskorrespondent. 1972 zog es den „bekennenden Nordhessen“ zurück nach Kassel: Er trat in die politische Redaktion der  „Hessischen/Niedersächsischen Allgemeinen“ ein und war zuletzt Ressortchef bis zu seinem Ruhestand Ende 2000. Für den Wartberg Verlag ist Jürgen Nolte seit 2004 als Autor tätig.

Leseproben & Dokumente

* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten (siehe AGBs)