Sonntag, 21. Juni 2020

Dunkle Geschichten aus Bonn - SCHÖN & SCHAURIG

Lesung mit unserer Autorin Gigi Louisoder

Uhrzeit: 18:30 Uhr

Königswinter Kulturtage
Drachenfelsstr. 4
53639 Königswinter

Unsere Autorin Gigi Louisoder liest anlässlich der Königswinter-Kulturtage 2020 in Haus Bachem  aus ihrem Buch "Dunkle Geschichten aus Bonn - SCHÖN & SCHAURIG".

Wer über Bonn spricht, denkt wahrscheinlich zuerst an Ludwig van Beethoven, an die ehemalige Bundeshauptstadt und an Gummibärchen. Aber Bonn ist viel mehr. Es kann aufregend, dunkel, gruselig und geheimnisvoll sein. Hinter den 2000 Jahre alten dicken Stadtmauern spielten sich viele vergessene, schaurige und außergewöhnliche Geschichten ab. Lassen Sie sich mit diesem Buch auf einen Spaziergang durch ein bekanntes und unbekanntes Bonn mitnehmen. Warum bloß endete eine Brautentführung tödlich? Wieso wurde ein Gemälde von August Macke auf dem Sperrmüll gefunden? Wie viel Honorar bekommt ein Henker? Und was hat es mit dem Bundesamt für die Verwaltung von magischen Wesen auf sich?

Die Lesung findet mit musikalischer Umrahmung statt.


Autorin:
Gigi Louisoder, in Tegernsee geboren, absolvierte eine Ausbildung zur Redakteurin bei Münchener Zeitungen. Sie erhielt den Bayerischen Filmförderungspreis für das Drehbuch „Volltreffer“, war Pressesprecherin eines Berliner Bauunternehmens und hat zwei erwachsene Söhne. Sie lebt als freie Autorin im Rheinland.



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen