Weihnachtsgeschichten aus dem Rheinland
     
Hildegard Kohnen

Weihnachtsgeschichten aus dem Rheinland

Pssst, das Christkind schläft!

80 Seiten, 132 x 210 mm, fadengeheftetes Hardcover, S/w-Fotos
September 2014
3,99 €
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8313-2742-3

per Post bestellen


Weihnachtsgeschichten aus dem Rheinland Besinnlich, heiter und nachdenklich – das sind die Weihnachtsgeschichten aus dem Rheinland, die wir Ihnen in diesem Buch präsentieren: Ein kleines Mädchen, das sich vom Christkind seinen Vater zurückwünscht, der seit kurzem bei „Frau Schlampe“ lebt; die Katze „Frau Bär“, die Adventskränze über alles liebt; eine einmalige Milieukrippe, die ein evangelischer Pfarrer mit Männern aus der Gemeinde für die Ewigkeit geschaffen hat; zwei junge Amerikaner, die in einer deutschen Familie das Lied der Lieder einstimmig zweisprachig singen; eine Frau, die ausgerechnet an Heiligabend mit ihrem Leben und ihrem Mann abrechnet; ein Engel mit lädierten Flügeln, der nachdenklich stimmt und nicht zu vergessen die Geschichte über zwei alte Eisen, die nur in der ersten Neumondnacht im Dezember miteinander sprechen können.

Hildegard Kohnen

Hildegard Kohnen

Hildegard Kohnen, Jahrgang 1934, lebt als freie Autorin in Brühl bei Köln und hat bisher vor allem Kurzgeschichten und Lyrik in Anthologien in Deutschland, Schweiz und Österreich veröffentlicht. Im Wartberg Verlag erschienen von ihr „Wir vom Jahrgang 1934“ und „Maacht nöt su en Geschess... Geschichten und Anekdoten aus dem alten Trier“.

Leseproben & Dokumente

* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten (siehe AGBs)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen