Vaters ganzer Stolz! Unser erstes Auto in den 50er und 60er Jahren
     
Reinhard Bogena

Vaters ganzer Stolz! Unser erstes Auto in den 50er und 60er Jahren

64 Seiten, 245 x 325 mm, fadengeheftetes Hardcover, zahlr. farb. u. schw.-w. Fotos
5. Auflage, März 2016
6,95 €
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8313-1613-7

per Post bestellen


Wir sind wieder wer - wir haben wieder was! Die deutsche Automobilindustrie entstand nach Kriegsende buchstäblich aus dem Nichts heraus. Motorrad und Auto waren die Boten einer Freiheit, die man lange vermisst hatte. Ob VW Käfer, Borgward, Opel, ein kleiner Goggo oder der geräumige Mercedes, unsere Väter hegten und pflegten voller Stolz ihr erstes Auto. Die 10 PS eines Lloyd 300 reichten in den 50er Jahren noch, um mit drei Personen über die Alpen zu kommen. In den 60ern, als die Autos größer und sportlicher wurden, gerieten sie immer mehr zum Statussymbol. Erinnern wir uns noch einmal an die Zeit, als nach dem Krieg alles neu begann und die Marken- und Modellvielfalt in der Autowelt rasant zunahm.

Leseproben & Dokumente

* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten (siehe AGBs)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen