Bino, Fit und Arthur der Engel
     

Bino, Fit und Arthur der Engel

Werbung in der DDR

Modernes Antiquariat
August 2010

64 Seiten, 24,5 x 32,5 cm, fadengeheftetes Hardcover, zahlr. farb. u. schw.-w. Fotos

ISBN 978-3-8313-2224-4

6,95 €

per Post bestellen


In den 60er-Jahren gab es einen regelrechten Werbe-Boom. Viele kleine private Unternehmen, die es bis zu ihrer Verstaatlichung 1972 noch gab, machten auf ihre Produkte in Plakaten und Annoncen aufmerksam.
Manch einer erinnert sich sicher noch an die lustigen Werbefiguren, die es in der DDR gab, an das Mux-Männchen, den Minolpirol, die Fewa-Johanna oder auch an das Mondgesicht des Dr. Glanz, der für Bohnerwachs und Terpentin Reklame machte und der Familie Putz vorstand. Und bei dem einen oder anderen Produkt wird man sagen: So schlecht war das gar nicht!

Helga Wagner

Helga Wagner

Helga Wagner wurde 1943 in Gera geboren. Nach einer Lehre zur Industriekauffrau entschließt sie sich, Journalistin zu werden, absolviert ein Volontariat in der Bezirksredaktion Gera der "Thüringer Neuesten Nachrichten", studiert Journalistik an der Karl-Marx-Universität Leipzig, wird dort ab 1966 wissenschaftliche Mitarbeiterin. Sie promoviert und habilitiert sich und arbeitet bis 1991 als Dozentin. Danach ist sie Feuilletonredakteurin bei der "Leipziger Volkszeitung" und ab 2006 freie Mitarbeiterin für verschiedene Zeitungen. Sie lebt in Mecklenburg.

* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten (siehe AGBs)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.