Geschichten und Anekdoten aus dem alten Neunkirchen
     
Elfriede Schild

Geschichten und Anekdoten aus dem alten Neunkirchen

Also, um acht bei Jonny Kowa

80 Seiten, 132 x 210 mm, fadengeheftetes Hardcover, zahlr. schw.-w. Fotos
Oktober 2005
3,95 €
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8313-1598-7

per Post bestellen


Also, um acht bei Jonny Kowa ... so verabredeten sich die Neunkircher gern in der Nachkriegszeit. Man brach dann auf in Richtung Gasthaus Müller, wo Jonny Kowa und Band aufspielten. Auch das Eiscafé Bertram war ein beliebter Treffpunkt. Mit der Eistüte in der Hand flanierte man dann die Bahnhofstraße entlang... Davon und von vielen anderen besonderen und alltäglichen Begebenheiten handelt dieser Band. In Wort und Bild entführt die Neuerscheinung Sie in eine Zeit, in der die Schornsteine der Neunkircher Hütte noch rauchten.

Elfriede Schild

Elfriede Schild

Elfriede Schild ist eine waschechte Saarländerin, geboren und aufgewachsen in Neunkirchen, wo sie bis heute lebt. Im Wartberg Verlag hat sie bereits einen Band mit Geschichten über ihre Heimatstadt sowie ihre Kindheit und Jugend in den 40er- und 50er-Jahren veröffentlicht.
* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten (siehe AGBs)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen