Aufgewachsen in Ludwigshafen in den 40er und 50er Jahren
     
Erika Böhmer, Gisela Böhmer

Aufgewachsen in Ludwigshafen in den 40er und 50er Jahren

64 Seiten, 170 x 245 mm, fadengeheftetes Hardcover, zahlr. farb. u. schw.-w. Fotos
September 2009
12,90 €
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8313-1933-6

per Post bestellen


Wir hatten keinen leichten Start ins Leben. In entbehrungsreichen Kriegs- und Nachkriegsjahren hatten wir gelernt, wie wichtig der Zusammenhalt ist, und gemeinsam mit Familie, Freunden und Nachbarn schafften wir den Neuanfang: Anfangs spielten wir in den Trümmern, dann entstand daraus das Südwest-Stadion. Schritt für Schritt kehrte die Normalität zurück. Wir gingen wieder zur Schule, schwammen in der Blies oder im Rhein und feierten 1953 das 100-jährige Stadtjubiläum Ludwigshafens. Später jubelten wir am Fernseher mit den "Helden von Bern" über die gewonnene Fußball-WM 1954. Als wir dann das Abiturzeugnis oder den Lehrvertrag in Händen hielten, merkten wir, dass wir erwachsen geworden waren.

* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten (siehe AGBs)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen