Unser Dortmund in den 50er und frühen 60er Jahren
     
Oliver, Volmerich

Unser Dortmund in den 50er und frühen 60er Jahren

Maloche, Florian und Borussia

64 Seiten, 245 x 325 mm, fadengeheftetes Hardcover, zahlr. schw.-w. Fotos
Oktober 2008
5,95 €
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8313-1918-3

per Post bestellen


Es waren bewegte Zeiten: In den 50er und frühen 60er Jahren entstand Dortmund nach den Zerstörungen des Zweiten Weltkriegs neu. Viele Bauten prägen bis heute das Stadtbild. Mit einem historischen Rückblick auf die Zeit des Wirtschaftswunders und Bilder aus dem Archiv der Ruhr Nachrichten werden Erinnerungen wach an die Zeit, als Dortmund noch eine klassische Industriestadt war und vom Dreiklang Kohle, Stahl und Bier geprägt wurde.

Oliver, Volmerich

Oliver, Volmerich

Oliver Volmerich, Jahrgang 1966, wurde als Sohn einer Bergmannsfamilie in Dortmund geboren und wuchs im Schatten des Förderturms der letzten aktiven Zeche der Stadt auf. Er studierte Journalistik an der Universität Dortmund, arbeitete frei für diverse Medien und ist seit 1994 Redakteur der größten Dortmunder Tageszeitung Ruhr Nachrichten. Dort kümmert er sich außer um aktuelle Kommunalpolitik und Stadtplanung auch um Stadt- und Regionalgeschichte.

* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten (siehe AGBs)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen