Weihnachtsgeschichten aus Niedersachsen
     
Rolf-Dieter Diehl

Weihnachtsgeschichten aus Niedersachsen

80 Seiten, 132 x 210 mm, fadengeheftetes Hardcover, S/w-Fotos
September 2014
4,– €
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8313-2743-0

per Post bestellen


Verschneite Wälder im Harz, vereiste Priele an der Küste und die Heide im winterlichen Kleid, das die urigen Wacholderbüsche in Schneemänner und Eisbären verwandelt: Niedersachsen zeigt sich im Winter genauso vielseitig wie seine Menschen und ihre individuelle Art, Weihnachten zu feiern. Ob im kreativen Trubel einer Nussknackerfabrik oder im festlichen Weihnachtsoratorium, ob mit Norddeich Radio auf hoher See oder inmitten von „Briefen an das Christkind“ im Weihnachtspostamt – Rolf-Dieter Diehl lässt Sie in seinen Geschichten nicht nur an ausgelassenem Schlittschuh-, Rodel- und Skivergnügen teilhaben, sondern auch an den andachtsvollen und besinnlichen Momenten dieser Jahreszeit.

Rolf-Dieter Diehl

Rolf-Dieter Diehl

Rolf-Dieter Diehl wurde 1950 in Dortmund geboren. Schon früh gehörten Klassische Literatur, Theater, darstellende Kunst und vor allem Musik zu seinen bevorzugten „Begleitern“. Und auch das Schreiben war immer unverzichtbarer Teil seines Lebens. Schon als Gymnasiast war er als Kulturreferent für die jeweilige Schülerzeitung tätig. Zu seinen ersten externen Veröffentlichungen gehörten in der Folgezeit hintergründige Reiseberichte über Studienaufenthalte, u.a. in Japan, Israel, Vietnam und Tibet. Seit seiner Pensionierung im Jahr 2004 ist er als freier Mitarbeiter für das Kulturressort der Celleschen Zeitung tätig. Seit 1981 ist Müden/Örtze – die im Landkreis Celle gelegene „Perle der Südheide“ – sein Lebensmittelpunkt.

Leseproben & Dokumente

* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten (siehe AGBs)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen