Aufgewachsen in Kaiserslautern in den 60er und 70er Jahren
     
Sibylle Kirch

Aufgewachsen in Kaiserslautern in den 60er und 70er Jahren

64 Seiten, 170 x 245 mm, fadengeheftetes Hardcover, zahlr. farb. Fotos
September 2008
4,99 €
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8313-1872-8

per Post bestellen


Kaiserslautern, unsere Heimatstadt, war uns viel mehr als "K-Town" und 1. FCK. Unbeschwert spielten wir auf der Straße, streunten durch den Pfälzer Wald und über die Felder. Wir gingen in den amerikanischen Kindergarten in Vogelweh und aßen die ersten Marshmallows unseres Lebens. Sonntags unternahm die ganze Familie Ausflüge zum Aschbacherhof oder zum Paffenbrunnen. Später besuchten wir die Tanzschule und tanzten auf dem Abschlussball in der Fruchthalle. Als wir älter wurden, unternahmen wir mit dem frisch erworbenen Führerschein in der Tasche Spritztouren ins Provinzkino nach Queidersbach und brachen auf zu neuen Ufern.

Sibylle Kirch

Sibylle Kirch

Die in Kaiserslautern geborene und aufgewachsene Autorin und Journalistin Sibylle Kirch findet ihre Heimatstadt und die Pfalz bis heute einfach gut. Trotzdem zog es sie in andere Regionen. Im Anschluss an ein soziales Jahr in Paris jobbte sie als Taxifahrerin in Berlin und studierte Landschaftsplanung. Nach einigen Jahren als Planerin arbeitete sie für die Frankfurter Rundschau. 2002 schrieb sie ihr erstes Sachbuch über Akademiker mit Patchworkbiografien "Auf Umwegen zum Erfolg". Inzwischen lebt sie in Potsdam-Babelsberg und arbeitet freiberuflich als Autorin und Heilpraktikerin.

* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten (siehe AGBs)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen