Erinnerungen aus Ihrer Stadt - Geschichten und Anekdoten

Wer liest sie nicht gerne - Erinnerungen an Begebenheiten, die in der eigenen Stadt spielen? Es entstehen Bilder im Kopf an alte Treffpunkte und Eckkneipen, an Originale und Persönlichkeiten, die jeder kannte, an das Tanzcafé, in dem wir unsere Liebste trafen, oder den Torbogen, unter dem wir unsere erste Zigarette rauchten.

Stadtansichten, längst verschwundene Gebäude, vergessene Ereignisse und die Menschen der damaligen Zeit werden bei der Lektüre unserer "Geschichten und Anekdoten"-Bände wieder lebendig. Kapitel für Kapitel entsteht so ein Eindruck des Lebensgefühls früherer Jahre.
Geschichten und Anekdoten aus Offenburg
Jutta Bissinger

Geschichten und Anekdoten aus Offenburg

Um fünf am Stadtbuckel
Februar 2014
ISBN 978-3-8313-2417-0

per Post bestellen

'Weisch noch?' Wie war das, als das Gasthaus 'Schwanen' noch einen Kegelbub beschäftigte und die Kinder ihre Brause beim Stiefvater Karle im Kiosk vor der Schule kauften? Der Stegermattbuckel war der Schlittenhang für die Kinder und später ging man ...
mehr

Geschichten und Anekdoten aus Oberursel
Peter Borstel

Geschichten und Anekdoten aus Oberursel

Über die Bärenkreuzung und durch die Vorstadt
September 2012
ISBN 978-3-8313-2282-4

per Post bestellen

Das waren noch Zeiten, als die großen Stars der Wirtschaftswunderära im legendären Orscheler Capitol auftraten. Zur bundesweiten Berühmtheit wurde auch Gerda Jo Werner, die Frau auf dem 50-Pfennig-Stück.
mehr

Geschichten und Anekdoten aus Oberhausen
Waltraud Wickinghoff

Geschichten und Anekdoten aus Oberhausen

Vom Mutterklötzchen bis zum schrägen O
September 2017
ISBN 978-3-8313-2191-9

per Post bestellen

Wissen Sie, warum der Stadtprinz Wilhelm Kuß der „Schneeprinz“ und Stadtdechant Wilhelm Knappmann „Don Camillo von Oberhausen“ genannt wurden? Erinnern Sie sich noch an die „Mutterklötzchen“, die die Bergleute nach der Schicht mit nach Hause brachten, damit Mutter das Feuer im Herd ...
mehr

Geschichten und Anekdoten aus Mainz
Gerd Morlock

Geschichten und Anekdoten aus Mainz

Wie's kimmt wird's gefressse
Februar 2015
ISBN 978-3-8313-2080-6

Wie's kimmt, werd's gefresse lautet das Motto der echten Mainzer, die so schnell nichts aus der Ruhe bringt. Mit viel Humor und Mutterwitz ausgestattet, haben sie eine durchweg positive Lebenseinstellung und machen aus allem das Beste.
mehr

Geschichten und Anekdoten aus Lippstadt
Ingo Salmen

Geschichten und Anekdoten aus Lippstadt

Zum Schwofen in die Badehose
April 2010
ISBN 978-3-8313-1903-9

per Post bestellen

Zum Schwofen in die Badehose gingen die Lippstädter in der Nachkriegszeit, wenn sie tanzen wollten. So nannte der Volksmund das beliebte Strandhotel am Lippeufer.
mehr

Geschichten und Anekdoten aus Krefeld
Stan, Mathias, Egon W. Fleischmann

Geschichten und Anekdoten aus Krefeld

Leäwe on leäwe loete!
Oktober 2007
ISBN 978-3-8313-1820-9

per Post bestellen

Dies ist typisch für Krefeld. "Leben und leben lassen!" war die Devise im 17.
mehr

Geschichten und Anekdoten aus Kleve
Sabine Prigge

Geschichten und Anekdoten aus Kleve

Unsere Schwanenstadt
Februar 2012
ISBN 978-3-8313-2403-3

per Post bestellen

Erinnern Sie sich noch an das Haus am Damm, die erste Wohngemeinschaft in Kleve und an das 'Whisky'? Haben Sie Ihre Ferien auf Ameland verbracht, so wie andere Klever Kinder vor und nach Ihnen? Wagten Sie in der Tanzschule Seidl die ersten Schritte in ...
mehr

Geschichten und Anekdoten aus Kassel
Jürgen, Nolte

Geschichten und Anekdoten aus Kassel

Schwer was los im Ahlen Nest!
März 2016
ISBN 978-3-8313-2454-5

per Post bestellen

Anlässlich der Bundesgartenschau 1955 war schwer was los im „Ahlen Nest“, wie die Kasseläner ihre Stadt gern liebevoll nennen. Aber nicht nur daran, auch an viele andere Ereignisse und Menschen erinnert dieser Band.
mehr

Geschichten und Anekdoten aus Hildesheim
August Gödecke

Geschichten und Anekdoten aus Hildesheim

Unsere Domstadt
September 2013
ISBN 978-3-8313-2401-9

per Post bestellen

Es sind humorvolle und kuriose, aber auch nachdenkliche Geschichten aus dem Hildesheimer Leben in den 40er- und 50er-Jahren, die der Autor August Gödecke in diesem Buch erzählt. Von einfachen Leuten, die sich zu helfen wissen, einem schlauen Volksschullehrer, ...
mehr

Geschichten und Anekdoten aus Heidelberg
Susanne Fiek

Geschichten und Anekdoten aus Heidelberg

Alla hopp!
September 2013
ISBN 978-3-8313-2212-1

per Post bestellen

Alla hopp! Wenn dieser Ausspruch fällt, ist Tacheles schon vorbei. Dann ist entschieden, dann wird nicht mehr gefackelt oder gebabbelt, dann kommt man in Heidelberg und der Kurpfalz zu Potte.
mehr

Geschichten und Anekdoten aus Heidelberg
Susanne Fiek, Yvonne Schwegler

Geschichten und Anekdoten aus Heidelberg

Mit ganz viel Herz
Juni 2013
ISBN 978-3-8313-2361-6

per Post bestellen

Wenn "die Leit' beisammehocke" und man "schwätzt" mit einander, hört man über kurz oder lang den Satz: "Wesch noch, wie . .
mehr

Geschichten und Anekdoten aus Hamm
Christa Weniger

Geschichten und Anekdoten aus Hamm

... und anschließend zu Karlheim
September 2009
ISBN 978-3-8313-1969-5

per Post bestellen

. .
mehr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen