Erinnerungen aus Ihrer Stadt - Geschichten und Anekdoten

Wer liest sie nicht gerne - Erinnerungen an Begebenheiten, die in der eigenen Stadt spielen? Es entstehen Bilder im Kopf an alte Treffpunkte und Eckkneipen, an Originale und Persönlichkeiten, die jeder kannte, an das Tanzcafé, in dem wir unsere Liebste trafen, oder den Torbogen, unter dem wir unsere erste Zigarette rauchten.

Stadtansichten, längst verschwundene Gebäude, vergessene Ereignisse und die Menschen der damaligen Zeit werden bei der Lektüre unserer "Geschichten und Anekdoten"-Bände wieder lebendig. Kapitel für Kapitel entsteht so ein Eindruck des Lebensgefühls früherer Jahre.
Geschichten aus Aschaffenburg
Susanne von Mach

Geschichten aus Aschaffenburg

Maingeflüster
September 2012
ISBN 978-3-8313-2410-1

per Post bestellen

Der Main ist seit Jahrhunderten Ausflugsziel und Lebensader, Freizeitspaß und Brotgeber, Wasserstraße und Transportweg. Hundert und eine Geschichte gibt es vom Leben am und auf dem Fluss zu berichten.
mehr

Die grüne Insel in der Nordsee - Föhr
Karin de la Roi-Frey

Die grüne Insel in der Nordsee - Föhr

Februar 2011
ISBN 978-3-8313-2133-9

per Post bestellen

‘Dat Paradies to Adams Tied, dat leeg gewiss von Föhr nich wiet’, heißt es einem Lied über die Insel in der Nordsee. Die Einheimischen und die vielen Kurgäste, die seit der Gründung des Seebads Wyk 1819 alljährlich anreisten, teilen sicherlich ...
mehr

Feste und Bräuche im Bergischen Land
Ira Schneider, Margret Wehning

Feste und Bräuche im Bergischen Land

Bergische Kräher, Dröppelmina und Kronenbaum
August 2010
ISBN 978-3-8313-1975-6

per Post bestellen

Fröhliche Dorfereignisse wie Eiersingen und Schürreskarren-Rennen, duftende Schutzkräuter, Brauchtumsgebäcke wie die Burger Brezel, farbenfrohe Märkte und die Bergische Kaffeetafel - all dies macht neugierig auf die reizvolle Kulturlandschaft zwischen ...
mehr

Erstaunliche Geschichten aus Bonn
Herbert Weffer

Erstaunliche Geschichten aus Bonn

Vom Dökes on singem Drömmerömm
September 2009
ISBN 978-3-8313-1961-9

per Post bestellen

In seinem neuen Buch erzählt Herbert Weffer mit einem außerordentlichen Schuss Humor vom Dökes on singem Drömmerömm. Man kommt aus dem Staunen wirklich "net eruss", wenn man erfährt, wie bei Schmitzens in drei Generationen das bönnsche Leben ablief, ...
mehr

Eine Kindheit in Lippe 1938-1945
Traudel Schmid

Eine Kindheit in Lippe 1938-1945

Stutenkerl und Stiefelknecht
August 2008
ISBN 978-3-8313-1928-2

per Post bestellen

Nach dem großen Erfolg ihres Buches 'Mutter backt wieder Pickert', in dem die Autorin Traudel Schmidt Erlebnisse aus dem Lipperland aus den Jahren zwischen 1945 und 1950 schildert, beschreibt die Neuerscheinung die Zeit von 1938 bis 1945. Fast wie ein ...
mehr

Eine Kindheit im Münsterland
Heinrich Thies

Eine Kindheit im Münsterland

Naz und Lene - Brookgeschichten
September 2012
ISBN 978-3-8313-2415-6

per Post bestellen

Als wir Kinder waren auf dem Land und zu klein noch, Stunden allein im Haus oder auf dem Hof zu spielen, trippelten wir mit auf die nahen Felder oder fuhren auf einem holpernden Karren, oft auch auf dem Fahrrad der Eltern. Als Ältester saß ich dann ...
mehr

Geschichten und Anekdoten aus Dorsten
Wolf Stegemann

Geschichten und Anekdoten aus Dorsten

"Um sechs am Marktplatz"
September 2015
ISBN 978-3-8313-2126-1

per Post bestellen

Was hat der Adoptionsprinz Frédéric von Anhalt mit Dorsten zu tun? Oder der Schwarze Waldmensch, der 1964 starb? Wussten Sie, dass Prinzessin Caroline von Sachsen-Coburg und Gotha ihre Untersuchungshaft im Dorstener Gefängnis verbrachte und erinnern Sie sich noch an „BvH“, einer der schillerndsten Persönlichkeiten...
mehr

Geschichten und Anekdoten aus Dormagen
Eduard Breimann

Geschichten und Anekdoten aus Dormagen

Dormagen hat was
September 2011
ISBN 978-3-8313-2365-4

per Post bestellen

Dormagen hat was! . .
mehr

(Delikat) Essen
Wulf Mämpel

(Delikat) Essen

Menschen und Geschichten aus Essen
September 2018
ISBN 978-3-8313-3231-1

per Post bestellen

Eine Stadt wie Essen ist nie fertig: Aus der zerbombten „Reichswaffenschmiede“  entwickelte sich nach dem Krieg erneut eine Montan-Metropole. Doch mit dem Niedergang von Kohle und Stahl Ende der 60er-Jahre fand der Wandel statt: Wandel durch Kultur – Kultur durch Wandel.
mehr

Cottbus - Geschichten und Anekdoten
Helmut Routschek

Cottbus - Geschichten und Anekdoten

Der Star im Sternchen
Oktober 2014
ISBN 978-3-8313-2218-3

per Post bestellen

Wer liest sie nicht gerne - Geschichten von Begebenheiten, die in der eigenen Stadt spielen? Erinnern Sie sich z. B.
mehr

Brandenburgs Rathäuser
Gudrun Küsel

Brandenburgs Rathäuser

Geschichten und Anekdoten
August 2010
ISBN 978-3-8313-2125-4

per Post bestellen

Rathäuser waren und sind oft das Herz einer Stadt. Wer hat sie gebaut, wer ging hinein und wer musste draußen bleiben? Was wurde beschlossen und worüber wurde getuschelt? Im Land Brandenburg gibt es noch viele historische Rathäuser mit ihren Marktplätzen, ...
mehr

Bonn-Bad Godesberg - Geschichten und Anekdoten
Walter Bonerath

Bonn-Bad Godesberg - Geschichten und Anekdoten

Mir Schullpänz in der Nachkriegszeit
September 2013
ISBN 978-3-8313-2213-8

per Post bestellen

Unsere Kindheit in Bad Godesberg nach 1945 – das war eine schwere Zeit. Trotzdem hatten wir Kinder unseren Spaß, sei es beim Schlittenfahren oder als ‘Baachkommando’.
mehr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen