Aufgewachsen in Hamburg in den 40er und 50er Jahren
     
Gerhard Schöttke

Aufgewachsen in Hamburg in den 40er und 50er Jahren

64 Seiten, 170 x 245 mm, fadengeheftetes Hardcover, zahlr. farb. Fotos
2. Auflage, Oktober 2013
12,90 €
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8313-1867-4

per Post bestellen


Wir hatten keinen leichten Start ins Leben. Die entbehrungsreichen Kriegs- und Nachkriegsjahre prägten unsere Kindheit. Trotzdem blicken wir mit einem Schmunzeln zurück und erinnern uns gerne an unsere Spiele auf den Straßen und Höfen Hamburgs. 'Ärmel hoch und ran an't wark!' Das war das Motto der Hamburger, als sie die Trümmer beseitigten und mit dem Wiederaufbau begannen. Wir gehören noch zu der Generation, die 'immer hübsch artig' sein sollte und wurden als Jugendliche zu Halbstarken. In den River Kasematten hörten wir zum ersten Mal Jazz und mit der ersten Liebe waren wir auf dem Alsterdampfer unterwegs. Wir wurden erwachsen und blickten hoffnungsvoll in die Zukunft.

* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten (siehe AGBs)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen