Leipzig in Farbe
     
Otto Künnemann, Martina Güldemann, Manfred Ulmer

Leipzig in Farbe

Messe, Markt und Minirock

64 Seiten, 245 x 325 mm, fadengeheftetes Hardcover, zahlr. Farbfotos
August 2010
7,95 €
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8313-2226-8

per Post bestellen


‚Jeder Augenblick ist einmalig' - das war das Motto des Fotografen Wolfgang Kindler. Über viele Jahre hat er wachen Auges und mit stets schussbereiter Kamera sein Leipzig durchstreift, vorrangig die Innenstadt. Nachdem er im Jahre 1955 eine Kleinbildkamera erwerben konnte, wurde die Fotografie seine liebste Freizeitbeschäftigung. Das Besondere daran aber ist: Wolfgang Kindler fotografierte farbig und das seit den 50er Jahren! Aus bekannten Gründen konnte der Fotograf erst nach der Wende den Großteil seiner Dia-Positive durch Fotoabzüge sichtbar werden lassen. Erstaunlich ist die gute Qualität der meisten Bilder. Entdecken Sie Ihr altes Leipzig neu - in Farbe!

Martina Güldemann

Martina Güldemann

Die Dipl.-Journalistin Martina Güldemann wurde 1956 in Leipzig geboren und wuchs hier auf. Seit 1994 arbeitete sie als freie Journalistin im Leipziger Raum und eröffnete im Jahr 2000 einen Teeladen in ihrer Heimatstadt. Im Wartberg Verlag sind mehr als 20 Bücher von ihr erschienen.
Martina Güldemann verstarb im April 2018.  

* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten (siehe AGBs)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen