Wir vom Jahrgang 1943 - Kindheit und Jugend in Österreich
     
Günther Zäuner, Franz Murczek

Wir vom Jahrgang 1943 - Kindheit und Jugend in Österreich

64 Seiten, 170 x 245 mm, fadengeheftetes Hardcover, zahlr. farb. u. schw.-w. Fotos
3. Auflage 2018, Dezember 2013
14,50 €
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8313-2643-3

per Post bestellen


Jahrgang 1943 - bei unserer Geburt tobte um uns herum der Zweite Weltkrieg. Fremde Uniformen gehörten auch in Friedenszeiten zum Alltag unserer Kindheit. Wir erfreuten uns an Care-Paketen, lernten Schleichhandel und gingen hamstern. Wir waren zwölf Jahre alt, als auf dem Balkon von Schloss Belvedere Leopold Figl einer jubelnden Menschenmenge den Staatsvertrag präsentierte. In unserer Jugend erlebten wir das Wirtschaftswunder und waren fasziniert von allem, was über den Großen Teich zu uns herüberkam: Coca-Cola, Kaugummi, Kino, Jeans, Petticoats und Rock 'n' Roll.

Günther Zäuner

Günther Zäuner

Günther Zäuner, waschechter Wiener, ist freier Schriftsteller, Dokumentarfilmer und Journalist. Das PEN-Clubmitglied schreibt u.a. Thriller und historische Krimis, in denen Wien stets im Mittelpunkt steht. Der überzeugte Wiener und Historiker gilt als Experte für Organisierte Kriminalität, Geheimdienste, Terrorismus und Rechtsextremismus. www.guenther-zaeuner.at
* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten (siehe AGBs)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen