Wir vom Jahrgang 1945 - Kindheit und Jugend in Österreich
     
Eva Bauer, Friederike Just

Wir vom Jahrgang 1945 - Kindheit und Jugend in Österreich

64 Seiten, 170 x 245 mm, fadengeheftetes Hardcover, zahlr. farb- und schw.-w. Fotos
3. Auflage 2018, Oktober 2015
14,50 €
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8313-2645-7

per Post bestellen


Aufgeregt und erwartungsvoll, so blickten wir damals in die Zukunft! Erinnern Sie sich mit uns an die ersten 18 Lebensjahre – an Ihre Kindheit und Jugend! Jahrgang 1945 – das hieß Ende des schrecklichen Zweiten Weltkrieges und damit ein Neubeginn! Einige unseres Jahrgangs erlebten noch die letzten blutigen Kämpfe und Bombenangriffe, andere wurden schon im Frieden geboren. Inmitten von Trümmern und Not, der Besatzung durch die Siegermächte und der Mischung aus Hoffnung und Verzweiflung, die unsere Eltern quälte, entstanden aus dem Chaos Schritt um Schritt der Wiederaufbau, der heiß erkämpfte Staatsvertrag, das Wirtschaftswunder der 50er-Jahre und der unerwartete Wertewandel in den ausgelassenen „Swinging Sixties“.

Eva Bauer

Eva Bauer

Die Wiener Autorin Eva Bauer trat nach Abschluss der Studien – Theaterwissenschaft und Romanistik – in den öffentlichen Dienst ein. Ihre vielfältige Berufslaufbahn führte über Beratung und Vermittlung, die Tätigkeit als Frauenreferentin bis hin zur Aus- und Weiterbildungsleiterin und letztlich zur österreichweiten Personalchefin eines großen „Non – Profit“ – Unternehmens. Ihrer ersten Publikation, dem Roman „Sag` mir, wo die Träume sind“ folgten ein Text in den „Donaugeschichten“ Anthologie # 2, der Roman „Die Jahrhundertreise“ sowie die Jahrgangsbücher „Wir vom Jahrgang 1945, 1946, 1952 und 1955 (alle in der zweiten Auflage), die zur beim Wartberg-Verlag erschienenen Buchreihe „Kindheit und Jugend in Österreich“ gehören und 2011, 2012 und 2013 veröffentlicht wurden. Ebenfalls im Wartberg Verlag erschienen sind von ihr die beiden Bände "Landstraße - Geschichten und Anekdoten" sowie "Wieden - Geschichten und Anekdoten". Auch zur Erstellung der Anthologie zur „3-er Edition“ – Literatur aus der Landstraße (erschienen 2013 im Verlagshaus Hernals) trug sie mit Auszügen ihres literarischen Schaffens bei. Die neue, adaptierte Auflage der „Jahrhundertreise“ ist im Frühjahr 2014 im Wartberg-Verlag erschienen.

* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten (siehe AGBs)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen