Aufgewachsen in der DDR - Wir vom Jahrgang 1963 - Kindheit und Jugend
     
Thomas Bienert

Aufgewachsen in der DDR - Wir vom Jahrgang 1963 - Kindheit und Jugend

64 Seiten, 170 x 245 mm, fadengeheftetes Hardcover, Zahlr. farb. u. schw.-w. Fotos
6. Auflage, Juni 2013
12,90 €
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8313-1763-9

per Post bestellen


Aufgeregt und erwartungsvoll, so blickten wir damals in die Zukunft! Erinnern Sie sich mit uns an die ersten 18 Lebensjahre – an Ihre Kindheit und Jugend!
Jahrgang 1963 - das ist die Generation, für die der gemeinsame Topfgang, das Kollektiv und SERO selbstverständlich waren. Zu unserem Kleinkindalltag gehörten "bekina" und "Elasan". Weihnachten war gleichbedeutend mit Kubaorangen und Westpakten. Als wir Pioniere waren, war unser Halstuch erst blau und dann rot. Statt in die Disco gingen wir in den Jugendklub und fuhren S51. Und als wir 18 wurden, fühlten wir uns wie Himmelsstürmer.

Thomas Bienert

Thomas Bienert

Der Historiker Thomas Bienert, Jahrgang 1963, schrieb bereits zahlreiche Veröffentlichungen zur thüringischen Geschichte und Kultur. Er ist Gutachter im Bereich Denkmalpflege und historischen Baudenkmalen (insbesondere Burgen und Schlösser). 
* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten (siehe AGBs)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen