Erfurt - Einfach Geschichte
     

Erfurt - Einfach Geschichte

Städte gestern/heute
November 2021

128 Seiten, 17 x 24,5 cm, fadengeheftetes Hardcover, Farb- und S/w-Fotos

ISBN 978-3-8313-3312-7

15,90 €

per Post bestellen


Das reich illustrierte Buch mit seinem ansprechenden visuellen Konzept, bei dem ein Zeitstrahl schnelle Orientierung bietet, lädt dazu ein, Erfurts Stadtgeschichte zu erkunden, die nicht selten Einfluss auf das Weltgeschehen hatte. Kurzweilige, informative Texte sorgen für ein echtes Lesevergnügen. Ereignisse und Menschen, die mit ihren Entscheidungen und ihrem Wirken die Entwicklung Erfurts beeinfluss haben, werden in kurzen Kapiteln vorgestellt. Erfahren Sie etwas über die Anfänge Erfurts und lernen Sie den fleißigen Missionar kennen, der Anfang des 8. Jahrhunderts nicht nur im Thüringischen den christlichen Glauben verbreitete. Fast tausend Jahre hatten die Erzbischöfe und Kurfürsten von Mainz in Erfurt das Sagen und immer wieder versuchte sich das städtische Bürgertum vom Stadtherren zu emanzipieren – mehr oder weniger erfolgreich. Staunen Sie über die Wehrhaftigkeit der Stadt sowie die zahlreichen Kirchen, für die Erfurt berühmt war. Was hat die Stadt im Mittelalter reich gemacht und warum wird Erfurt „Blumenstadt“ genannt?

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Geschichte Ihrer Stadt!

Ulrich Seidel

Ulrich Seidel

Ulrich Seidel ist gebürtiger Erfurter. Er arbeitet als freier Autor, Musiker und Stadtführer in seiner Heimatstadt. Von ihm sind zahlreiche Bücher über Erfurt erschienen.

* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten (siehe AGBs)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.