Stars in Minden
     
Inge Czygan

Stars in Minden

Geschichten, Anekdoten und Geheimnisse

144 Seiten, 132 x 210 mm, fadengeheftetes Hardcover, zahlr. schw.-w. Fotos
2. Auflage, September 2012
14,90 €
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8313-2362-3

per Post bestellen


Wie sah das Leben von Deutschlands ältester Marktfrau Karoline Plöger wirklich aus? Welche Abenteuer erlebte Horst-Dieter Wehking mit den Weltstars? Was passierte bei Handball-Legende Herbert Lübking hinter den Kulissen des Vereins "Grün-Weiß Dankersen"? Warum denkt Sabine Leutheusser-Schnarrenberger mit einem Schmunzeln an ihre Schulzeit auf dem "Caroline-von-Humboldt-Gymnasium" zurück? Dies und vieles mehr erzählt die Autorin Inge Czygan fesselnd, amüsant, gewissenhaft recherchiert mit bezauberndem Charme und mit dem größten Vergnügen. Wie lebte Melitta Bentz, die Erfinderin des Kaffee-Filters? Was spielte sich hinter der Fassade des Luxus-Hotels "König von Preußen" ab? Warum fühlte sich der Schauspieler Fritz Muliar in Minden wie zu Hause? Welche Geheimnisse behielten die Unternehmer Karl-Heinz Preuß, Wolfgang Hohorst und Hermann Gärtner bisher für sich? Kommen Sie mit auf eine vergnügliche Zeitreise in die private Welt der kleinen und der großen Stars in Minden nach dem Krieg, staunen Sie über Aufsehen erregende Hintergründe, von denen noch niemand etwas ahnte, lassen Sie sich überraschen und zum Lachen bringen.

Inge Czygan

Inge Czygan

Inge Czygan, geboren in Minden/Westfalen, studierte nach dem Abitur Kunst, Englisch und Deutsch und absolvierte nach dem Staatsexamen ein Volontariat beim „Mindener Tageblatt“. In ihrer Freizeit widmete sie sich dem Kampfsport Taekwon-Do bis zum braun-schwarzen Gürtel sowie dem Motorradfahren mit ihrer Harley-Davidson, machte den Segelschein, spielte Tennis, reiste gern und interessierte sich für Pop-Musik. Nach Abschluss der journalistischen Ausbildung ging sie nach München zur größten deutschen Jugendzeitschrift „Bravo“, wo sie viele Jahre lang als Chefreporterin zu Interviews, Tourneen, Reportagen und Homestorys mit internationalen Rock-, Pop- und Filmstars rund um die Welt jettete. Heute – mehr als zwei Jahrzehnte später – arbeitet sie als freie Journalistin und Autorin wieder in ihrer Heimatstadt Minden, produziert Reportagen und führt Interviews mit Prominenten, beispielsweise für das Jugendmagazin „Popcorn“, für Illustrierte wie „Freizeit Revue“, „Freizeit Spaß“, „Das Goldene Blatt“ oder „Die neue Frau“, die Schausteller-Zeitung „Der Komet“ und viele andere. Außerdem schreibt sie Künstler-Biografien.

* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten (siehe AGBs)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen