Unser Lünen
     
Beate Rottgardt, Günther Goldstein

Unser Lünen

Geschichten und Anekdoten

80 Seiten, 132 x 210 mm, fadengeheftetes Hardcover, zahlr. schw.-w. Fotos
September 2012
11,– €
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8313-2414-9

per Post bestellen


Lünen an der Lippe ist eine lebendige Stadt zwischen Ruhrgebiet und Münsterland. Dieses Buch erzählt von den Menschen aus Lünen, von Erinnerungen an große Momente wie den Gewinn der "Goldenen Maske", von der Arbeit unter Tage und für den Bergbauzulieferer Westfalia. Weitere ver-gnügliche Geschichten berichten vom Buttermilchkarneval, den Aufführungen und Festen im inzwischen längst abgerissenen Wichernhaus, von Abenden im Heinz-Hilpert-Theater mit Rudolf Schock oder Willi Birgel auf der Bühne und vom Geschwister-Scholl-Gymnasiums, das früher nur Mädchen besuchen durften. Viele Leser erinnern sich sicher noch gut an diese Zeit und die Jüngeren werden vielleicht schmunzeln und staunen über das, was in den 50er-, 60er- und 70er-Jahren so alles in der Lippestadt geschah.

Beate Rottgardt

Beate Rottgardt

Geboren wurde Beate Rottgardt 1963 in Frankfurt/Main. Sie entdeckte früh die Liebe zum Schreiben. Seit 1972 lebt sie inzwischen in Lünen. Nach dem Abitur und einem kurzen Ausflug an die Uni Münster volontierte sie ab 1986 bei den Ruhr Nachrichten Dortmund. Seit 1997 arbeitet sie als Lokalredakteurin in Lünen. Nebenbei war sie immer wieder schriftstellerisch tätig, sowohl Lyrik als auch Prosa. Seit 2013 ist sie Jurymitglied beim Homer-Preis für historische Literatur.
* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten (siehe AGBs)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen