Marl - Geschichten und Anekdoten
     
Sylvia Eggers

Marl - Geschichten und Anekdoten

Bis heute Abend im TM!

80 Seiten, 132 x 210 mm, farbbildband, schw./w. Fotos
September 2019
12,– €
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8313-3264-9

per Post bestellen


Nach dem großen Erfolg ihres Buches „Wir sehen uns gleich bei Neckermann“ hat Sylvia Eggers einen Fortsetzungsband mit neuen Geschichten aus dem alten Marl vorgelegt.

Die Autorin erinnert an die Eröffnung des Theaters 1953, das Schulleben in der Realschule Hüls und das Kinder-Rock-Theater Prikkel Pitt. Sie erzählt tierische Geschichten über die Reiterstaffel, einen Taubenvater und den Polsumer Möppel. Lesen Sie von einer unermüdlichen Streiterin für eine Behindertentoilette, von einem rettungslosen Optimisten in der insel und von einem Straßenfußballspieler, der deutscher Meister wurde. Erfahren Sie, wie Aschenputtel nach Lenkerbeck kam und Joseph Beuys‘ Kunstwerk verschwand.

Viel Spaß beim Lesen und Erinnern!

Sylvia Eggers

Sylvia Eggers

Sylvia Eggers, Jg. 1950, ist geboren und aufgewachsen in Marl. Mehr als 40 Jahre arbeitete sie im Sozialamt der Stadt. Nun genießt sie es, gemeinsam mit ihrem Ehemann Gästen und Einheimischen als Stadtführerin Interessantes aus der Marler Geschichte zu präsentieren.

Leseproben & Dokumente

* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten (siehe AGBs)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen