Erinnerungen aus Ihrer Stadt - Geschichten und Anekdoten


Wer liest sie nicht gerne - Erinnerungen an Begebenheiten, die in der eigenen Stadt spielen? Es entstehen Bilder im Kopf an alte Treffpunkte und Eckkneipen, an Originale und Persönlichkeiten, die jeder kannte, an das Tanzcafé, in dem wir unsere Liebste trafen, oder den Torbogen, unter dem wir unsere erste Zigarette rauchten.

Stadtansichten, längst verschwundene Gebäude, vergessene Ereignisse und die Menschen der damaligen Zeit werden bei der Lektüre unserer "Geschichten und Anekdoten"-Bände wieder lebendig. Kapitel für Kapitel entsteht so ein Eindruck des Lebensgefühls früherer Jahre.

Meerbusch im Plauderton
Eri Krippner

Meerbusch im Plauderton

Geschichten und Anekdoten
September 2012
ISBN 978-3-8313-2402-6

per Post bestellen

Meerbusch verdient es, in aller Ruhe betrachtet zu werden. Vieles, was unsere Stadt ausmacht, erschließt sich nicht auf den ersten Blick, anderes wiederum ist schlichtweg unbekannt.
mehr

Geschichten und Anekdoten aus Oberursel
Borstel, Peter

Geschichten und Anekdoten aus Oberursel

Über die Bärenkreuzung und durch die Vorstadt
September 2012
ISBN 978-3-8313-2282-4

per Post bestellen

Das waren noch Zeiten, als die großen Stars der Wirtschaftswunderära im legendären Orscheler Capitol auftraten. Zur bundesweiten Berühmtheit wurde auch Gerda Jo Werner, die Frau auf dem 50-Pfennig-Stück.
mehr

Unser Lünen
Beate Rottgardt, Günther Goldstein

Unser Lünen

Geschichten und Anekdoten
September 2012
ISBN 978-3-8313-2414-9

per Post bestellen

Lünen an der Lippe ist eine lebendige Stadt zwischen Ruhrgebiet und Münsterland. Dieses Buch erzählt von den Menschen aus Lünen, von Erinnerungen an große Momente wie den Gewinn der "Goldenen Maske", von der Arbeit unter Tage und für den Bergbauzulieferer ...
mehr

Geschichten und Anekdoten aus Göppingen
Rüdiger Gramsch

Geschichten und Anekdoten aus Göppingen

Kalte Duschen und heiße Reifen
September 2012
ISBN 978-3-8313-2155-1

per Post bestellen

Wieso wurde im Göppinger Freibad ein Lautsprecher installiert? Warum wurde der Sparkassenturm am Bahnhof höher als zunächst geplant? Wie konnten die gestohlenen Märklin-Exponate wiedergefunden werden? Rüdiger Gramsch erzählt mit einem Augenzwinkern ...
mehr

Geschichten und Anekdoten aus dem Bergischen Land
Wilhelm Rosenbaum, Michael Malicke

Geschichten und Anekdoten aus dem Bergischen Land

Mina Knallenfalls, bonte Kerken und Zwieback zum Zoppen
September 2012
ISBN 978-3-8313-2409-5

per Post bestellen

Das Bergische Land ist reich an Geschichten und Anekdoten. In diesem Buch erfahren Sie, wem es seinen Namen zu verdanken hat, wo einst der Wicküler Zeppelin startete, wie Emil Zatopek zu echten Solinger Steak-Messern kam, wozu Hüldopp und Heuernbündel ...
mehr

Geschichten aus Aschaffenburg
von Mach, Susanne

Geschichten aus Aschaffenburg

Maingeflüster
September 2012
ISBN 978-3-8313-2410-1

per Post bestellen

Der Main ist seit Jahrhunderten Ausflugsziel und Lebensader, Freizeitspaß und Brotgeber, Wasserstraße und Transportweg. Hundert und eine Geschichte gibt es vom Leben am und auf dem Fluss zu berichten.
mehr

Geschichten und Anekdoten aus Hagen
Karsten-Thilo Raab

Geschichten und Anekdoten aus Hagen

Cabinentaxi und Eisenfaust
September 2012
ISBN 978-3-8313-2145-2

per Post bestellen

Die 50er-, 60er- und 70er-Jahre in Hagen, das als Tor zum Sauerland gilt, waren städtebaulich und wirtschaftlich eine Zeit tief greifender Veränderungen, eine Zeit voller Geschichten! Erinnern Sie sich noch an Hans Kalbfell, den Fleischer mit der Eisenfaust, ...
mehr

Stars in Minden
Inge Czygan

Stars in Minden

Geschichten, Anekdoten und Geheimnisse
September 2012
ISBN 978-3-8313-2362-3

per Post bestellen

Wie sah das Leben von Deutschlands ältester Marktfrau Karoline Plöger wirklich aus? Welche Abenteuer erlebte Horst-Dieter Wehking mit den Weltstars? Was passierte bei Handball-Legende Herbert Lübking hinter den Kulissen des Vereins "Grün-Weiß Dankersen"? ...
mehr

Geschichten und Anekdoten aus dem alten Aschaffenburg
Carsten Pollnick, Martin Kempf

Geschichten und Anekdoten aus dem alten Aschaffenburg

Also, um acht bei Schlappeseppel
Juni 2012
ISBN 978-3-8313-1045-6

per Post bestellen

Also, um acht beim Schlappeseppel – so verabredet man sich in Aschaffenburg seit nunmehr 180 Jahren in der beliebten Gastwirtschaft, die bis 1978 noch ihr eigenes Bier braute. Davon und von vielen andern Ereignissen und Aschaffenburger „Originalen“ ...
mehr

Geschichten und Anekdoten aus Emden
Janßen, Dietrich

Geschichten und Anekdoten aus Emden

Um fünf bei Tchibo!
Februar 2012
ISBN 978-3-8313-2151-3

per Post bestellen

Außergewöhnliche Menschen prägten Emden in den 50er und 60er-Jahren, eine Zeit, in der der Wiederaufbau der zerstörten Stadt noch längst nicht abgeschlossen war. Frauen und Männer der ersten Stunde legten selbst Hand an, so wie der Bauunternehmer ...
mehr

Geschichten und Anekdoten aus Kleve
Sabine Prigge

Geschichten und Anekdoten aus Kleve

Unsere Schwanenstadt
Februar 2012
ISBN 978-3-8313-2403-3

per Post bestellen

Erinnern Sie sich noch an das Haus am Damm, die erste Wohngemeinschaft in Kleve und an das 'Whisky'? Haben Sie Ihre Ferien auf Ameland verbracht, so wie andere Klever Kinder vor und nach Ihnen? Wagten Sie in der Tanzschule Seidl die ersten Schritte in ...
mehr

Geschichten und Anekdoten aus Sindelfingen
Tim Schweiker

Geschichten und Anekdoten aus Sindelfingen

Mercedes, Beat und Kegelbahn
Februar 2012
ISBN 978-3-8313-2408-8

per Post bestellen

Erinnern Sie sich an die Stuttgarter Straße, die inzwischen Vaihinger Straße heißt? Sind Sie im Wurmberg-Quartier spazieren gegangen, einem Viertel, das es heute nicht mehr gibt? Vieles, was in den 50er- und 60er-Jahren in Sindelfingen zum Alltag gehörte, ...
mehr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen