Eine Stadt gestern und heute - Eine Gegenüberstellung
Münster - Gestern und Heute
Heike Hänscheid, Werner Otto (Fotograf)

Münster - Gestern und Heute

Oktober 2017
ISBN 978-3-8313-2255-8

per Post bestellen

Wer heute den Prinzipalmarkt, Münsters „Gute Stube“ sieht, der mag kaum glauben, dass die schmucken Giebelhäuser nicht historisch sind, sondern erst nach dem Zweiten Weltkrieg erbaut wurden. Die Bomben-Zerstörungen im Stadtkern, an Dom, Schloss und vielen der prächtigen Adelshöfe haben das Gesicht ...
mehr

Alt-Kassel - Bilder, die Geschichte erzählen
Frank-Roland Klaube

Alt-Kassel - Bilder, die Geschichte erzählen

Mit Fotografien von Carl Eberth
Oktober 2017
ISBN 978-3-8313-2265-7

per Post bestellen

Alt-Kassel, ein Begriff, der viele fasziniert, der manche Erinnerungen weckt und häufig Bedauern auslöst. Ein Stadtbild, das nicht mehr existiert: Der Friedrichsplatz mit seinen schlossartigen Fassaden und dem Preußischen Staatstheater, der Königsplatz mit dem Wochenmarkt, die Fachwerk-Altstadt und ...
mehr

Solingen - in alten und neuen Bildern
Wilhelm Rosenbaum, Andreas Erdmann

Solingen - in alten und neuen Bildern

Oktober 2017
ISBN 978-3-8313-2463-7

per Post bestellen

Stadtbilder unterliegen einem stetigen Wandel, der meist erst dann augenfällig wird, wenn man Fotografien von gestern und heute miteinander vergleicht. Die Klingenstadt Solingen erfuhr gerade im letzten Jahrhundert besonders starke Veränderungen.
mehr

Bonn - Gestern und Heute
Lothar Schenkelberg, Erhard Stang

Bonn - Gestern und Heute

Januar 2017
ISBN 978-3-8313-2252-7

per Post bestellen

Jedes Stadtbild unterliegt einem permanenten Wandel, der meist erst dann bewusst wird, wenn man Fotografien von gestern und heute miteinander vergleicht. Die Veränderungen werden in diesem Band auch für denjenigen nachvollziehbar, der das alte Bonn ...
mehr

Dortmund - Gestern und Heute
Udo Steinmetz, Valentin Frank

Dortmund - Gestern und Heute

Gegenüberstellungen zeigen den Wandel
März 2016
ISBN 978-3-8313-1675-5

per Post bestellen

Jede Stadt wandelt sich. Das gilt auch für Dortmund.
mehr

100 Jahre Mythos Edersee - Tränen, Bomben, Paradies
Uli Klein

100 Jahre Mythos Edersee - Tränen, Bomben, Paradies

Das Buch zur Serie der HNA
April 2014
ISBN 978-3-8313-2011-0

per Post bestellen

Der Edersee war Anfang des 20. Jahrhunderts der größte Talsperrenstausee Europas.
mehr

Rama dama! München nach 1945
Heidi Fruhstorfer

Rama dama! München nach 1945

Dezember 2013
ISBN 978-3-8313-2263-3

per Post bestellen

Der Krieg war endlich aus, jetzt galt das Motto „Rama dama!“. Unmittelbar nach Kriegsende war der Fotograf Georg Fruhstorfer mit seiner Leica unterwegs durch die Trümmerlandschaft Münchens.
mehr

Der  Rursee - Geschichte und Geschichten
Ulrike Schwieren-Höger

Der Rursee - Geschichte und Geschichten

September 2013
ISBN 978-3-8313-2449-1

per Post bestellen

Hoch aufragende Wälder, stille Täler und idyllische Dörfer: Der Rursee hat alles, was Romantiker lieben. 3,2 Millionen Wassersportler, Angler, Radfahrer und Wanderer zieht es jährlich an seine Ufer.
mehr

Heidelberg - Bilder, die Geschichten erzählen
Susanne Fiek

Heidelberg - Bilder, die Geschichten erzählen

September 2013
ISBN 978-3-8313-2259-6

per Post bestellen

Betrachtet man den Wandel Heidelbergs, dann lohnt es sich, neben der weltberühmten Schlossruine, der Alten Brücke mit ihrem markanten Tor und den verträumten und umtriebigen Gassen der Altstadt, die Stadtteile in den fotografischen Blick zu nehmen. ...
mehr

Photographien aus dem Dorfleben der 50er Jahre
Georg Eurich

Photographien aus dem Dorfleben der 50er Jahre

Dezember 2012
ISBN 978-3-86134-108-6

per Post bestellen

Seit 1948 dokumentiert Georg Eurich mit seiner Kamera Land und Leute. Von seinen unzähligen Streifzügen durch die Dörfer seiner Heimat, die er anfangs zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkundete, brachte er so viele außergewöhnliche Aufnahmen mit, wie ...
mehr

Aus alter Arbeitszeit
Georg Eurich

Aus alter Arbeitszeit

Bäuerliche Berufs- und Lebensbilder 1948-1958
November 2012
ISBN 978-3-925277-34-4

per Post bestellen

In den frühen Nachkriegsjahren wurden diese in vielerlei Hinsicht einmaligen Fotografien von der bäuerlichen Lebens- und Arbeitswelt aufgenommen. Georg Eurich dokumentiert handwerkliche Berufe, bäuerliche Arbeit zwischen Saat und Ernte und das Dorfleben ...
mehr

Schon 1938 beschloss der Ruhrtalsperrenverein den Bau einer Talsperre im Biggetal zwischen Attendorn und Olpe. Der Ausbruch des Zweiten Weltkrieges machte die Pläne schnell zunichte.
mehr